Programmvorschau Jetzt im Programm

Tagesprogramm

Übersicht der aktuell in den WDR-Programmen laufenden Sendungen
Sender Jetzt im Programm
WDR Fernsehen seit 04.55 Uhr (bis 05.24 Uhr)
Lokalzeit Münsterland
1LIVE seit 05.00 Uhr (bis 10.00 Uhr)
1LIVE mit Tobi Schäfer und dem Bursche
Die tägliche, aktuelle Morgen-Show in 1LIVE
WDR 2 seit 05.05 Uhr (bis 10.00 Uhr)
WDR 2
Ihr Morgenmagazin für einen frischen Start in den Tag
ARD-Themenwoche "Anders als Du denkst"
Hassknecht (5): Veganerwahn
mehr anzeigen

Darin:
Wetter
05.30, 06.30, 07.30, 08.30, 09.30 Kurznachrichten
05.56 Kirche in WDR 2
Maria Theresia Opladen, Düsseldorf
06.00, 07.00, 08.00, 09.00 Nachrichten, Wetter
06.31, 07.31, 08.31, 09.31 WDR 2 regional
09.40 WDR 2 Stichtag

21. November 1934: Musical-Uraufführung "Anything Goes" von Cole Porter
WDR 3 seit 00.05 Uhr (bis 06.00 Uhr)
Das ARD Nachtkonzert
Vom Bayerischen Rundfunk
Darin:
02.00, 04.00, 05.00 Nachrichten, Wetter
mehr anzeigen
Claude Debussy
Prélude à l'aprèsmidi d'un faune; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Antonio Pappano

Dmitrij Schostakowitsch
Lyrischer Walzer, aus "Tanz der Puppen"; Lisa Batiashvili, Violine; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Esa-Pekka Salonen

Felix Mendelssohn Bartholdy
Sinfonie Nr. 4 A-dur, op. 90 "Italienische"; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Esa-Pekka Salonen

Ludwig van Beethoven
Serenade D-dur, op. 8; Solisten des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

Anton Bruckner
Messe Nr. 2 e-moll; Chor und Bläsersolisten des Rundfunkorchesters des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Marcus Creed

Anton Reicha
Oktett, op. 96; Consortium Classicum

Christoph Willibald Gluck
Ouvertüre zu "Le Cinesi"; Münchner Rundfunkorchester, Leitung: Lamberto Gardelli

Robert Schumann
Andante und Variationen B-dur, op. 46; Markus Maskuniitty, Horn; Jens-Peter Maintz und Wolfgang E. Schmidt, Violoncello; Wolf Harden und Stefan Kiefer, Klavier

Antonín Dvorák
Sinfonie Nr. 6 D-dur, op. 60; Tschechische Philharmonie, Leitung: Václav Neumann

Giacomo Puccini
Crisantemi; Kammerorchester des Kreml, Leitung: Misha Rachlevsky

Friedrich Kuhlau
Elverhøj, Ballettmusik; ein Flöten-Ensemble

Igor Strawinsky
Petruschka, Burleske Szenen in 4 Bildern; Philadelphia Orchestra, Leitung: Riccardo Muti

Étienne-Nicolas Méhul
Ouvertüre zu "Le jeune sage et le vieux fou"; Orchestre de Bretagne, Leitung: Stefan Sanderling

Erik Satie
Trois Gnossiennes; Berliner Saxophon Quartett

Joseph Haydn
Notturno C-dur, Hob II:25; Ensemble Baroque de Limoges, Leitung: Christophe Coin

Ottorino Respighi
Italiana, aus "Antiche danze ed arie"; Academy of St. Martininthe-Fields, Leitung: Neville Marriner

François-Joseph Gossec
Sinfonie D-dur, op. 5,3; London Mozart Players, Leitung: Matthias Bamert

Stanley Myers
Cavatina, aus "The Deer Hunter"; David Russell, Gitarre

Morton Gould
Boogie Woogie Etude; Michel Legrand, Klavier
WDR 4 seit 00.05 Uhr (bis 06.00 Uhr)
Die ARD Hitnacht
Vom Saarländischen Rundfunk
Darin:
01.00, 02.00, 03.00, 04.00, 05.00 Nachrichten, Wetter
WDR 5 seit 04.05 Uhr (bis 06.00 Uhr)
Neugier genügt
Darin:
05.00 Nachrichten, Wetter
Funkhaus Europa seit 02.00 Uhr (bis 06.00 Uhr)
Global Pop Nacht
KIRAKA seit 00.00 Uhr (bis 06.00 Uhr)
1LIVE diGGi
Logo ARD



Symbolerklärung

  • HDTVHDTV-Ausstrahlung
  • ADSendung mit Audio-Deskription
  • UTSendung mit Videotext-Untertiteln