Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
25.12.2017, 15.04 - 16.00 Uhr | WDR 3

WDR 3 Musikporträt

Händel macht´s möglich!
Ein musikalischer Spaziergang mit Donna Leon
Von Hildburg Heider
Aufnahme des WDR 2017

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker
  • Stereo

Donna Leon - die Krimi-Queen mit dem Händel-Spleen. Seit sie mit 20 Jahren das Oratorium "Der Messias" hörte, wurden Sängerstimmen eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration, auch in ihren Brunetti-Krimis.

Auf Anregung der Mezzosopranistin Cecilia Bartoli schrieb Donna Leon einen Roman über den Barockkomponisten Agostino Steffani. Als Mäzenin und Beraterin des Ensembles "Il Pomo d'Oro" fördert und begleitet sie regelmäßig Opernproduktionen für Bühne und Plattenstudio, liebt vor allem wenig bekannte Werke von Georg Friedrich Händel. Mit der Autorin der Sendung unternahm die Krimischriftstellerin einen musikalischen Spaziergang in Venedig und traf sich auch mit ihr bei den Händel-Festspielen in Karlsruhe und bei der LitCologne. Das Musikporträt zeigt Donna Leon und ihre Musiker auf Zeitreise - einmal Barock und zurück.