Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
09.01.2018, 17.45 - 18.00 Uhr | WDR 3

WDR 3 ZeitZeichen

Stichtag heute 9. Januar 1928
Der Todestag des Schweizer Industriellen Edouard Sandoz
Von Jörg Beuthner

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker
  • Stereo

Von Chemie hatte er wenig Ahnung, dafür besaß er kaufmännisches Gespür und ein sicheres Gefühl für chancenreiche Märkte. Edouard Sandoz, Sohn eines Seidenhändlers, erkannte das Potenzial der Mode, die ab Mitte des 19. Jahrhunderts für immer mehr Menschen zum Statussymbol wurde.

Die junge chemische Wissenschaft liefert das „Know-How“ für die industrielle Herstellung von Farbstoffen, dem unverzichtbaren Bestandteil für die Produktion modischer Kleidung. Vielversprechend war daher die Gründung der Fabrik Kern & Sandoz im Jahr 1885, die eben jene Grundstoffe für die synthetische Farbgewinnung lieferte. Das Unternehmen wuchs schnell und gehört heute nach mehreren Fusionen als Novartis AG zu den Global Playern auf dem Pharma- und Biotechnologiemarkt. Jahresumsatz 2016: 48,5 Milliarden US-Dollar.