Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
10.04.2017, 00.20 - 00.50 Uhr | WDR Fernsehen

Rockpalast Backstage: AnnenMayKantereit

Rockpalast Backstage: AnnenMayKantereit

10.04.2017, 00.20 - 00.50 Uhr | WDR Fernsehen

Sendung vom 10.04.2017

  • Stereo
  • HD

2016 kamen sie aus dem Nichts und wurden scheinbar aus dem Stand eine der beliebtesten Bands der letzten Jahre: AnnenMayKantereit aus Köln. Ingo Schmoll trifft die Band auf ihrer Tour in Osnabrück. Es ist das erste Interview, das AnnenMayKantereit nach ihrer langen Pause geben, die jungen Musiker hatten sich eine längere Medien- und Auftrittsauszeit auferlegt. Sie erzählen Ingo von ihrem fulminanten Start und wie aus der Straßenband, die sich aus der gemeinsamen Schule in Köln-Sülz kannte, Stars wurden. Ihr erstes, mittlerweile vergriffenes Album hatten sie noch in kompletter Eigenregie aufgenommen und vertrieben. Dann kam 2016 ihr erstes professionell produziertes Album "Alles nix Konkretes" mit den Hits "Pocahontas" und "Barfuß am Klavier" und schoss auf Platz 1 der Charts. Sänger Henning erzählt im exklusiven Interview amüsiert, wie er trotzdem am Vortag im örtlichen Plattenladen nicht erkannt wird und zuhören muss, wie der Plattenhändler über seine Band lästert. Er erklärt auch, warum seine Band in ihren Texten keine gesellschaftskritischen oder politischen Themen verhandelt und wie absurd es ist, immer wieder mit Rio Reiser verglichen zu werden oder in die Hippie-Ecke gestellt zu werden.