Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
Heute, 11.55 - 12.45 Uhr | WDR Fernsehen

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo
Frauenheld außer Dienst

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker

Heute, 11.55 - 12.45 Uhr | WDR Fernsehen

  • Stereo
  • HD

Abstinenz für Max
Die erfolgreiche Giraffenzucht hat Folgen: Das Haus platzt aus allen Nähten. Bis nicht zwei, drei Giraffen erfolgreich vermittelt sind, muss Max eine Pause einlegen. Seit zwei Monaten darf er nicht zu den Damen und muss morgens allein auf die Savanne. Den Tag verbringt er mit den Straußenhennen Naomi und Claudia, die von Bruce, dem Straußenmann, fernbleiben müssen. - Eine Art Schicksalsgemeinschaft. Marco versucht, die Situation für Max so angenehm wie möglich zu gestalten. Wie verkraftet das normalerweise mit vier Frauen verwöhnte Familienoberhaupt die ungewohnte Situation?

Es lebe der König
Bei den Pavianen ist vor einem Monat überraschend Chef Kuno gestorben - Gustavs Vater und der einzige, vor dem der Halbstarke Respekt hatte. Nun ist Gustav schlagartig die Nummer Eins - der neue König der Paviane. Er hat nicht nur die Macht, sondern auch Kunos vier Frauen übernommen. Witwe Grit agiert als Königin Mutter und zieht gemeinsam mit Gustav die Fäden. Ein Szenario, das René Berger mit Argusaugen beobachtet...

Dick oder Schwanger?
Die Kleinen Pandas scheinen ein süßes Geheimnis zu haben. Lilo ist offenbar trächtig. Doch so ganz genau weiß man es nicht. In den vergangenen Jahren hatte man ja immer wieder mit Nachwuchs gerechnet, doch am Ende klappte es leider nie. Juliane Ladensack will deshalb noch einmal genau nachsehen. Ist tatsächlich ein kleiner Panda in Lilos Bauch - oder hat sie einfach nur zu viel gegessen?

Garstiger Geier
Sabine und Azubi Joana haben eine Mission: Sie wollen die neue, aufdringliche Geierdame bändigen. Sie versuchen es mit Strenge, Konsequenz, einem Wasserschlauch - und mit Meerschweinchen und Mäusen zur Ablenkung. Der Methodenmix zeigt Erfolg: Gerda wagt weniger Attacken auf die Pflegerinnen. Wird die Geierdame doch noch gesellschaftsfähig?