Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
02.11.2017, 22.10 - 22.40 Uhr | WDR Fernsehen

Frau tv

  • Stereo
  • HD
  • UT

- Kuckuckskind - Auf der Suche nach den Wurzeln
Sara ist Scheidungskind, wächst bei der Mutter auf. Die hält sie irgendwie immer auf Abstand, das Verhältnis ist distanziert. Ihren Vater Ralf, an dem sie sehr hängt, darf und kann Sara jahrelang nicht sehen. Mit 20 erfährt sie durch einen Zufall, dass ihre Mutter eine Affäre hatte. Gemeinsam mit ihrem Vater macht sie einen Vaterschaftstest. Das Ergebnis: Sara ist ein Kuckuckskind, Ralf ein Kuckucksvater. Sie macht sich auf die lange Suche nach dem leiblichen Vater, Ralf hilft ihr dabei. Denn Sara will wissen, wo ihre Wurzeln sind.
(Autorin: Iris Toussaint)

- #NotHeidisGirl - Gegen falsche Schönheitsideale
Die Castings laufen auf Hochtouren für die neue Staffel von "Germany's Next Topmodel". Schon öfter hagelte es Kritik für die Sendung, diesmal formiert sich der Protest im Netz unter #NotHeidisGirl. Frauen posten Bilder von sich mit entsprechenden Botschaften, zum Beispiel "#NotHeidisGirl - Weil es einfach nur krank ist, Frauen so auf Schönheit zu trimmen." Initiiert hat die Kampagne eine feministische Gruppe aus Mönchengladbach, die "Vulvarines", die dem Schönheitsdiktat von GNTM den Kampf abgesagt haben.
(Autorin: Ann-Christin Gertzen)

- Mädchenträume - Frauenträume
Jede Frau hat wahrscheinlich einen Traum oder Wunsch, der schon ganz lange in ihrem Kopf herumschwirrt: Den Schwarm oder Popstar von früher treffen, einmal das eigene Kleid entwerfen, einmal in einem Musical mitspielen. Wir erfüllen in der Adventszeit lang gehegte Träume, Wünsche, die man mit Geld nicht kaufen kann und die seit der Kindheit schon bestehen. Bewerben können Sie sich unter: frautv@wdr.de, Stichwort: Frauenträume.

- "Das unschuldige Krokodil" - Bintou kämpft gegen Genitalverstümmelung
Bintou ist 12 Jahre alt, als sie beschnitten wird, die Klitoris und die Schamlippen werden ihr entfernt, die Vagina zugenäht. "Krokodile schlagen", so wird das in ihrer früheren Heimat Gambia genannt. Heute, zehn Jahre später, lebt Bintou in Deutschland und hat die Initiative "Innocent Crocodile" gegründet - "Das unschuldige Krokodil". Sie kämpft für frauenspezifische Fluchtgründe im Asylrecht und gegen Genitalverstümmelung - auch vor Ort zum Beispiel in Westafrika. Dort gelingt es ihr, eine Beschneidung zu verhindern.
(Autorin: Anke Wolf-Graaf)

- Über uns - Komplimente für Frauen
Es gibt viel zu wenig Wertschätzung in unserer Gesellschaft. Dabei gibt es so viele Sachen, die gerade Frauen richtig gut machen. Frau tv hat ganz unterschiedliche Frauen mit ausländischen Wurzeln getroffen und gefragt, was sie an uns gut finden? Diesmal geht's um Freundschaften.
(Autorin: Sylvie Liebsch)