Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
07.11.2017, 14.30 - 15.15 Uhr | WDR Fernsehen

Englands Nordseeküste - Von Edinburgh bis Harwich

Ein Film von Nadja Frenz und Friederike Schlumbom

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker
  • Stereo
  • HD

An "Englands Nordseeküste" steigt die Küstenlinie wie gemeißelt, schroff und bizarr, aus der Nordsee auf. Monumente zeugen von der Größe der einst bedeutendsten Seemacht Europas. Englands Nordseeküste, das sind auf 1.000 Kilometern Natur und Geschichte.

Keine andere Nation pflegt ihre Spleens und Traditionen mit ähnlicher Ernsthaftigkeit wie die Engländer. In Scarborough begegnet das Filmteam einem skurrilen Künstlerpaar, das Weltliteratur und Wellenbad in einem außergewöhnlichen Schwimmerlebnis in der Nordsee vereint.

Das Team bangt zusammen mit Imker Willie Robson in einem typisch verregneten Sommer um seine Bienenstöcke und begleitet den Lokführer der North Yorkshire Moors Railway, einer der ältesten Bahnstrecken der Welt, auf seiner Fahrt.