Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
08.11.2017, 13.00 - 14.00 Uhr | WDR Fernsehen

Planet Wissen: Deutschland und Frankreich - erst Feind, dann Freund

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker
  • Stereo

Die Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich sind nach dem Zweiten Weltkrieg auf dem Nullpunkt. Doch von den langen Leidensjahren gezeichnet, sehnen sich die Menschen beider Länder nach Aussöhnung. 1949 beginnt ein neues Kapitel in der Deutsch-Französischen Geschichte. Trotz leidvoller Erfahrungen durch Krieg und NS-Besatzung streckt Charles de Gaulle dem ehemaligen Feind die Hand zur Versöhnung aus. Die Annäherung zwischen ihm und Konrad Adenauer führt schließlich 1963 zum deutsch-französischen Freundschaftsvertrag. Es ist die Zeit, in der aus ehemaligen Gegnern Freunde werden. Politisch und persönlich. Mit Prof. Frank Baasner vom Deutsch-Französischen Institut und André Thomas, dessen Familiengeschichte eng mit der Geschichte beider Länder verwoben ist, blickt Planet Wissen in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der deutsch-französischen Beziehungen.

Gäste im Studio: Prof. Frank Baasner und André Thomas