Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
07.12.2017, 14.45 - 15.30 Uhr | WDR Fernsehen

Lichters Schnitzeljagd

Bewegtes Sauerland
Mehrteilige Reihe mit Horst Lichter

Horst Lichter (l) mit Lokführer Norbert von der Märkische Museums-Eisenbahn e.V.

Sendung vom 07.12.2017

07.12.2017, 14.45 - 15.30 Uhr | WDR Fernsehen

  • Stereo
  • HD

Die Schnitzeljagd führt Horst Lichter kreuz und quer durchs Land. Sein erstes Rätsel führt ihn zu einem roten Sofa, das einfach so in der Landschaft rumsteht. Der Fotograf Christian Janusch hat Menschen aus dem Sieger- und dem Sauerland darauf abgelichtet. Vom Schäfer auf der Wiese bis zum Straßenkehrer um die Ecke.

Unser Schnitzeljäger Horst muss jetzt das rote Sofa auf einen Hügel schleppen, denn dort oben wartet seine nächste Aufgabe: Mit einem Bullkart runter ins Tal. Am Ende gibt es noch mehr Bewegung und es ist ganzer Körpereinsatz gefordert. Horst Lichter befeuert die Sauerländer Kleinbahn mit Kohle und darf endlich mal Lokomotivführer spielen. Nachdem er alle Aufgaben erfüllt hat, lädt ihn der Verein der Märkischen Museumseisenbahn zu einer kleinen Grillparty ein - direkt am Bahnsteig versteht sich.

Horst Lichter weiß nicht, wohin seine Reise geht. Wie bei einer klassischen Schnitzeljagd, die jeder noch aus seiner Kindheit kennt, muss Menschenfreund Horst Rätsel lösen oder Aufgaben erfüllen. Das bringt unseren Helden immer wieder in unerwartete Situationen und zu spannenden Menschen. Entdecken sie mit der Schnitzeljagd unser Land neu - Staunen und Lachen sind garantiert.