Sie befinden sich hier: >WDR.de >Radio > WDR4.de > Panorama > Meilensteine und Legenden

2.9.1949: Uraufführung des Films „Der Dritte Mann“ - WDR 4. Melodien für ein gutes Gefühl.

Meilensteine und Legenden am 02.09.2014

Bild vergrößern

Szene aus „Der Dritte Mann“ mit Orson Welles

2.9.1949: Uraufführung des Films „Der Dritte Mann“

„Der Dritte Mann“ gilt als bester englischer Film des 20. Jahrhunderts – und das nicht ohne Grund.

Beitrag: Christiane Kopka

An diesem Thriller aus dem zerbombten Wien der Nachkriegszeit stimmt einfach alles: das spannende Drehbuch, die stimmungsvolle Inszenierung, die spektakuläre Kulisse, der charismatische Hauptdarsteller und vor allem die ungewöhnliche Musik.

Anton Karas‘ Zitherspiel bringt die geheimnisvolle Atmosphäre des Films auf den Punkt. Regisseur Carol Reed hatte den Musiker zufällig in einem Heurigenlokal gefunden. Er holte ihn ins Londoner Studio, wo Karas die gesamte Film-Musik komponierte – obwohl er nicht einmal Noten lesen konnte.

WDR 4 Für ein gutes Gefühle wdr

WDR 4 hören

Jetzt im Programm

Martina Emmerich

Moderation

  • Webcam
  • Playlist
    • 14.00 Uhr
      Nachrichten, Wetter
    • 14.05 Uhr
      Unser Nachmittag
      Mit Ernst-Marcus Thomas
      Darin:
      14.20 Viel Spaß! Es lebe die Liebe
      15.00, 16.00 Nachrichten, Wetter
      15.20 Fragebogen/Meilensteine und Legenden
      15.40 Wetter regional
      16.20 NRW-Topthema
  • Podcast