Sie befinden sich hier: >WDR.de >Radio > WDR4.de > Ratgeber > Gut zu wissen > Oper trifft auf Stummfilm - Mozarts „Zauberflöte“

Oper trifft auf Stummfilm - Mozarts „Zauberflöte“ - WDR 4. Melodien für ein gutes Gefühl.

"Gut zu wissen" vom 16.12.2013

Bild vergrößern

Die Sänger spielen live in einem Stummfilm

Oper trifft auf Stummfilm - Mozarts „Zauberflöte“

Im Theater Duisburg hatte die „Zauberflöte“ an diesem Wochenende Premiere, mit einer ganz ungewöhnlichen und spektakulären Aufführung.

Beitrag: Stefan Keim
Redaktion: Anja Schermuly

Ein Fantasy-Spektakel

Bild vergrößern

Blumen, Tiere, Fantasiegestalten erwachen zum Leben

Mozarts „Zauberflöte“ ist die populärste Oper aller Zeiten. Ein Märchen mit zwei großen Liebesgeschichten, ein Kampf zwischen Gut und Böse, Hell und Dunkel. Mit grandiosen Melodien, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen.
In einer besonders spektakulären Inszenierung ist das Stück nun am Theater Duisburg zu sehen.

Eine ganz besondere „Zauberflöte“

Bei ihrer Uraufführung 1791 in Wien war die „Zauberflöte“ auch eine technische Sensation. Das Theater bot alle Tricks und Effekte auf, um das Publikum mitzureißen. Diesen Geist nimmt nun der Regisseur Barry Koskie wieder auf.

So wie er die Oper zusammen mit der englischen Gruppe „1927“ auf die Bühne bringt, hat man sie noch nicht gesehen.
Die Sänger spielen live in einem Stummfilm. Um sie herum erwachen Blumen, Tiere, Fantasiegestalten zum Leben. Der Fantasie sind keine technischen Grenzen mehr gesetzt, Musiktheater und Kino verschmelzen zu einer Einheit.
Die Aufführung, die schon in Berlin und Los Angeles das Publikum hinriss, ist wie ein riesiger, lebendig gewordener Comic.

„Zauberflöte“ als „Zauberoper“

Die Bilder erinnern oft an die große Zeit des deutschen Stummfilms, sind aber auch bunt und farbenprächtig.
Die Helden haben eine Menge turbulenter Abenteuer zu bestehen, bevor sie ihr Glück finden.

Ein unvergessliches Erlebnis und im Gegensatz zu mancher anderen Opernaufführung unbedingt familientauglich.

Mehr Informationen

  • www.operamrhein.de
    Termine:
    19., 21. Dezember 19.30 Uhr
    25. Dezember 18.30 Uhr
    29. Dezember 15 Uhr und 18.30 Uhr
    25. Januar 19.30 Uhr.
    Weitere Vorstellungen im April, Mai und Juni.

    Theater Duisburg
    Opernplatz
    47051 Duisburg

    Karten: 0203 – 940 77 77.

WDR 4 Für ein gutes Gefühle wdr

WDR 4 hören

Jetzt im Programm

Stefan Verhasselt

Moderation

  • Webcam
  • Playlist
    • 10.00 Uhr
      Nachrichten, Wetter
    • 10.05 Uhr
      Hallo, NRW!
      Mit Martina Emmerich
      Darin:
      10.20, 10.40 Thema des Tages
      11.00, 12.00, 13.00 Nachrichten, Wetter
      11.20 Gut zu wissen
      Reisen mit Antje Zimmermann
      11.40 Wetter regional
      13.20 Zur Sache
  • Podcast

Gut zu wissen

22.08.2014
Faltenstifte und Anti-Aging-Cremes – Wunderwaffen gegen Falten?

Der tägliche Service-Beitrag auf WDR 4
Montag - Freitag um 11.20 Uhr