Sie befinden sich hier: >WDR.de >Radio > WDR4.de > Ratgeber > Reisen

Kurztrips für Kurzentschlossene in den Osterferien - WDR 4. Melodien für ein gutes Gefühl.

Reisetipp vom 11.04.2014

Bild vergrößern

Der Rote Weinbergpfirsich und seine Blütenpracht

Kurztrips für Kurzentschlossene in den Osterferien

Die Osterferien stehen vor der Tür. Und falls Sie gerne noch spontan wegfahren wollen, hat unsere Reiseexpertin Antje Zimmermann den ein oder anderen Tipp für Sie. Mit fast 2000 Sonnenstunden im Jahr und einer Durchschnittstemperatur von 11 Grad gilt die Pfalz als der Sonnengarten Deutschlands.

Bild vergrößern

WDR 4-Reiseexpertin informiert über lohnende Kurztrips

Im südländischen Klima der Region gedeihen viele Pflanzen, die man hier kaum erwartet hätte.
So findet gleich zu Beginn des Jahres das Naturschauspiel der Mandelblüte statt und verwandelt die Pfalz in ein rot-weißes Blütenmeer. Auch Kiwis, Feigen und sogar Tabak gedeihen unter der warmen Pfälzer Sonne.

Beitrag: Antje Zimmermann

Der Rote Weinbergpfirsich an der Mosel

Bild vergrößern

Auf dem Markt lassen sich die Köstlichkeiten probieren

Im April blühen dann die Bäume des Roten Weinbergpfirsichs. Zwischen Cochem und Brenn kann sich jedes Winzerdörfchen an der Mosel über seine eigenen Pfirsichbäume freuen, denn Pfirsich und Wein wachsen hier einträchtig zusammen.

Der Weinbergpfirsich ist besonders klein, mit einer festen Schale. Er braucht viel Wärme und ist schon mit den Römern in die Pfalz gekommen. In der Antike galt der Pfirsich als „Perserapfel“.

Das große Pfirsich-Blütenfest in Cochem

Bild vergrößern

In der Region gedeihen besonders viele südländiche Pflanzen

Am 12. und 13. April findet auf dem Cochemer Endertplatz ein großes Fest zu Ehren des Roten Mosel Weinbergpfirsichs statt.

An zahlreichen Ständen können hier die verschiedensten Pfirsich-Produkte wie Tee, Brotaufstriche, Liköre und Pralinen probiert werden. Dazu gibt es zwischen 11 bis 17 Uhr ein buntes Rahmenprogramm.

Mehr Informationen

  • www.ferienland-cochem.de
    Tourist-Information Ferienland Cochem
    Endertplatz 1
    56812 Cochem

    Tel.: 02671/6004-0
    info@ferienland-cochem.de

Schlemmerwanderungen in Baiersbronn

Bild vergrößern

Koch und Wanderführer Friedrich Klumpp bietet Schlemmerwanderungen an

Baiersbronn ist einer der beliebtesten Urlaubsorte im Schwarzwald. Der Ort ist für seine gute Küche und seinen Waldreichtum bekannt. Beides miteinander zu verbinden, war die Idee von Friedrich Klumpp.
Der gelernte Koch und ausgebildete Wanderführer bietet von Ende April bis Mitte Juli das sogenannte Schlemmerwandern an.

Wanderung für alle Sinne

Bild vergrößern

Wanderkoch Friedrich Klumpp bereitet einen Wildkräutersalat für seine Gäste zu

Die Wanderung führt über weiche Waldböden und entlang von blühenden Wiesen. An vielen Stellen bleibt der Wanderkoch stehen, pflückt ein Kraut und lässt die Gäste gleich vor Ort probieren.
An fünf Stationen bekommen die Wanderer zudem stilvoll ein kleines Gericht serviert. Wie zum Beispiel einen Wildkräutersalat, den Friedrich Klumpp vor den Augen der Teilnehmer frisch zubereitet. Sauerklee, Taubnessel, Bärwurz, Gänseblümchen und viele andere Wildkräuter geben dem ungewöhnlichen Salat eine ganze besondere Note.

Kulinarische Offenbarungen und lehrreiche Erfahrungen

Bild vergrößern

Und zum Schluss der Schlemmerwanderung gibt es ein Eisparfait mit Fichtennadeln

Der Wildkräutersalat ist zwar wirklich lecker, aber im Wald keine wirkliche Überraschung.

Ganz anders sieht es beim Dessert aus: Mit einem Fichtennadel-Parfait rechnet wahrscheinlich niemand, der die ungewöhnliche Wanderung bucht. Dabei sind die jungen Fichtenspitzen eine echte Delikatesse, gerade als Parfait.

Die Schlemmerwanderungen sind insgesamt nicht nur lecker, sondern auch informativ. Der rund vierstündige Ausflug kostet inklusive des Essens 27 Euro.

Mehr Informationen

  • www.baiersbronn.de
    Baiersbronn Touristik
    Rosenplatz 3
    72270 Baiersbronn

    Tel.: 07442/84 14 0
    Fax: 07442/84 14 48
    info@baiersbronn.de

WDR 4

WDR 4 hören

Jetzt im Programm

Michael Meyer

Moderation

  • Webcam
  • Playlist
    • 10.00 Uhr
      Nachrichten, Wetter
    • 10.05 Uhr
      Hallo, NRW!
      Mit Steffi Schmitz
      Darin:
      10.20, 10.40 Thema des Tages
      11.00, 12.00, 13.00 Nachrichten, Wetter
      11.20 Gut zu wissen
      Ullas Erfolgs-Rezepte
      11.40 Wetter regional
      12.20 "Quiz hoch vier"
      13.20 Zur Sache
  • Podcast

Mit WDR 4-Reiseexpertin Antje Zimmermann
Freitags um 11.20 Uhr