URL: http://www.wdr.de/tv/kannesjohannes/sportlexikon/ultimate_frisbee.php5

Kann es Johannes?

Ultimate Frisbee: Spaß von A bis Z

Hier findest du die wichtigsten Begriffe rund um Ultimate Frisbee

Wähle einen Buchstaben. Die Einträge werden unten angezeigt:cdefhlmopstw

Cut

Defence

So nennt man entweder die verteidigende Mannschaft oder deren Versuch, das erfolgreiche Punkten der angreifenden Mannschaft zu verhindern.

Distance

Der Marker steht zu nah am Werfer. Er muss einen Mindestabstand von einem Scheibendurchmesser einhalten.

Dump

Endzone

Wie beim American Football nennt man so das markierte Gebiet an den Enden des Spielfeldes, in dem gepunktet wird.

Flow

Flying Disc

Force

Der den Werfer markende Abwehrspieler versucht, diesen dazu zu 'zwingen' in eine bestimmte Richtung zu werfen.

Foul

Hammer

Handblock

Hierbei blockt der markende Abwehrspieler die Scheibe, direkt nachdem sie vom Werfer losgelassen wurde.

Huck

Layout/ Get horizontal!

Man-on-Man

Marker

Offence

Die angreifende Mannschaft, die in Scheibenbesitz ist.

Pivot

Poach

Von einem Poach spricht man, wenn ein Abwehrspieler sich von seinem Angreifer entfernt, um die Scheibe an anderer Stelle abzufangen.

Point

Einen Punkt erzielt man, wenn die Scheibe innerhalb der Endzone von einem angreifenden Spieler gefangen wird.

Pull

Spirit of the Game

Stalling

Swing

Turnover

Der Scheibenbesitz wechselt zum anderen Team, auch die Spielrichtung wechselt.

Wurftechniken

Zusatzinformation Access-Keys:

0 Startseite
1 Seitenanfang
8 Navigation überspringen bzw. direkt zum Content springen