Kopfball
URL: http://www.wdr.de/tv/kopfball/nutzungsbedingungen.jsp

Hauptnavigation

Nutzungsbedingungen

Regeln für Kommentare und Gästebücher

Kommentare und Gästebücher sind Teil des Online-Angebotes von Kopfball. Hier könnt ihr frei und auch kritisch eure Meinung sagen. Dabei solltet ihr aber immer fair und sachlich bleiben.

Was ihr wissen solltet:

Ihr erlaubt Kopfball, eure Einträge dauerhaft zu präsentieren, sie in redaktionell gestaltete Beiträge einzuarbeiten oder sie nach redaktionellem Ermessen zu löschen.

Gelöscht werden Einträge zum Beispiel, wenn sie

  • ehrverletzend
  • beleidigend
  • jugendgefährdend
  • politisch oder religiös extrem
  • pornografisch
  • strafbar
  • oder anderweitig inakzeptabel sind.

 

Solche Einträge sind nicht erlaubt. Außerdem dürfen Kommentare und Gästebücher nicht für kommerzielle Zwecke missbraucht werden. Also: keine Werbung, keine Links zu externen Webseiten!

Kopfball stellt besonders hohe Anforderungen an den Datenschutz in seinem Internetangebot. Ihr könnt deshalb anonym kommentieren und euch in Gästebücher eintragen, ohne euren Namen oder eure E-Mail-Adresse angeben zu müssen.

Copyright/Urheberrecht:

Bitte beachtet die Hinweise zum Urheberrecht.



Kopfball - weitere Informationen zur Sendung

  • Kopfball Street Science

    Kopfball-Reporter Burkhardt Weiß war unterwegs und hat die
Menschen auf der Straße überrascht; Rechte: WDR-Fernsehen
  • Das Kopfball-Buch

    Titelseite des Kopfball-Buches; Rechte: Münchner Verlagsgruppe GmbH

    Warum gehen Seifenblasen im Regen nicht kaputt? 126 spannende Fragen des Alltags!

  • Kopfball auf Tour –
    die Experimente-Show

    Bild: Experiment bei der Kopfball-Show; Rechte: Axel Bach/WDR

    Bei den Kopfbal-Experimente-Shows konnte man die Kopfball-Reporter live erleben.
    [mehr]

  • Kopfball bei EinsPlus

    Logo EinsPlus; Rechte: WDR

    Im digitalen Kanal EinsPlus wird Kopfball weiterhin dienstags bis freitags wiederholt.
    [mehr]


Der WDR ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

© WDR 2017