Kopfball
URL: http://www.wdr.de/tv/kopfball/rund_um_kopfball/hinter_den_kulissen/index.jsp

KOPFBALL hinter den Kulissen

Wie arbeitet das Kopfball-Team?

Unsere Videos können Sie mit dem Flash-Player ab der Version 8.0 ansehen. Den neuesten Flash-Player können Sie beim Hersteller Adobe unter folgender Adresse kostenlos downloaden:
http://www.adobe.com/go/getflashplayer_de

Erster Schritt: vom Zuschauer zum Kopfball-Team
Kopfball ist die kleine feine Wissensfabrik im Ersten, die den öffentlich-rechtlichen Bildungsauftrag wörtlich nimmt: "Auftraggeber" ist der Zuschauer mit seinen Fragen, "Auftragnehmer" das Kopfball-Team.

Im Büro von Redakteurin Monika Grebe und Redaktions-Assistentin Andrea Volk kommen sie an: Hunderte von Anfragen, per Internet, Post oder Video. Gemeinsam mit den Rechercheuren und Kopfball-Autoren werden sie gründlich durchforstet. Welche Fragen werden besonders häufig gestellt? Welche Fragen sind bislang noch nicht beantwortet worden? Welche sind so interessant, dass auch die Zuschauer darauf brennen, die richtige Antwort zu erfahren?

Dann läuft das "Unternehmen Antwortsuche" an. Kopfball gibt sich nicht mit Standard-Antworten vom Fließband zufrieden. Und gerade Fragen aus dem Alltag kann man in der Regel nicht mal so nebenher beantworten: Sie sind meist höchst komplex und häufig berühren sie unterschiedliche Fachdisziplinen. Deshalb kann auch nicht in jedem Fall ein Professor die richtige Antwort geben. Doch der Anspruch bleibt bei jeder Frage: Die Antwort muss richtig und verständlich sein. Deshalb suchen die Autoren immer mehrere sachkundige Experten für jedes einzelne Problem, um gegebenenfalls mit ihnen gemeinsam eine für den Zuschauer nachvollziehbare und verständliche Lösung zu entwickeln.

Das Kopfball-Team; Rechte: WDR-Fernsehen 2007

Das Kopfball-Team

Do it yourself: Experimente in der Kopfball-Werkstatt
Manche Fragen lassen sich mit einem Experiment in der Kopfball-Werkstatt (dem Kopfball-Studio) in Köln beantworten. Zum Team gehören natürlich auch Kameramänner und -frauen, Tontechniker, Requisiteure, Masken- und Kostümbildnerinnen, Regisseure und viele andere.

Die Kopfball-Reporter; Rechte: WDR/Thomas Brill

Die Kopfball-Reporter

Experten und Selbsversuche: Reporter im Außeneinsatz
Doch nicht jede Frage kann in der Kopfball-Werkstatt beantwortet werden. Denn häufig sind die großen Apparate der professionellen Forschung den Hochschulen nötig, um die richtige Antwort zu finden. Dann steht für die Reporter Ulrike, Isabel, Steffi, Adrian und Burkhardt der Gang in die Laboratorien auf dem Dienstplan.

Realisatoren und Kamerateams der Kopfball-Produktionsfirmen "VisualBridges" und "Buckle Up Productions" fertigen aus den Zuschauerumfragen, Expertengesprächen und Selbstversuchen der Kopfball-Reporter die Einspielfilme für die Sendung. Doch nicht immer kann die Wissenschaft helfen. Denn wo kann man überprüfen, ob man sich retten kann, wenn man in einem abstürzenden Aufzug kurz vor dem Aufprall nach oben springt? Auch die Frage, ob man hinter einem Kreuzfahrtschiff Wasserski fahren kann, konnten wir in keiner Universität experimentell beantworten. Dann schlägt die Stunde von Action-Experte Dirk Gion. Mit spektakulären und praxisnahen Stunts und Experimenten beantwortet er die Fragen, die sonst niemand mit letzter Gewissheit beantworten möchte ...

Die Kopfball-Sendungen kann man sich als Online-Video ansehen – und zwar sowohl die gesamte Sendung als auch alle Beiträge einzeln. Zusätzlich bieten wir die neueren Sendungen auch als Video-Podcast zum Herunterladen an.

Text Glenn Bülow



Kopfball - weitere Informationen zur Sendung

  • Vorschau

    Isabel Hecker versucht Stahl zu schmelzen; Rechte: WDR

    Kann man mit Hilfe der Sonne Stahl schmelzen? Kopfball-Reporterin Isabel Hecker probiert es aus.
    Am Samstag, 6. September um 11.30 Uhr – natürlich im Ersten. [mehr]

  • Unsere Fan-Seite!

    Kopfball bei Facebook; Rechte: WDR

    Kopfball – auch bei Facebook! [mehr]

  • Kopfball Street Science

    Kopfball-Reporter Burkhardt Weiß war unterwegs und hat die
Menschen auf der Straße überrascht ­ zur
kürzesten Experimente-Show der Welt ...; Rechte: WDR-Fernsehen 2012
  • Kopfball auf Tour –
    die Experimente-Show

    Bild: Experiment bei der Kopfball-Show; Rechte: Axel Bach/WDR

    Wer die Kopfball-Reporter live erleben möchte, kommt am besten zu den Experimente-Shows. Da experimentieren die Kopfball-Reporter um die Wette – das nächste Mal am 14. November 2014 in Aachen. [mehr]

  • Das Kopfball-Buch

    Titelseite des Kopfball-Buches; Rechte: Münchner Verlagsgruppe GmbH

    Warum gehen Seifenblasen im Regen nicht kaputt?

    126 spannende Fragen des Alltags!

  • Kopfball im Ersten verpasst?

    Logo EinsPlus; Rechte: WDR

    Kopfball-Wiederholungen gibt es dienstags bis freitags im digitalen Kanal EinsPlus.
    [mehr]

  • Die Kopfball-Outtakes: Pannen, Pech und Missgeschicke

    Bild: Kopfball-Reporter Burkhardt lacht; Rechte: WDR-Fernsehen 2011

    Wenn unsere Wissens-Reporter im Einsatz sind, geht nie etwas schief! – Das ist eine glatte Lüge. Hier gibt's Szenen zu sehen, die es nicht in die Sendung geschafft haben. Viel Spaß!

  • Kopfball –
    Das Wissensmagazin im Ersten

    Nächste Sendung

    Fernseher-Icon Sa, 06.09.2014
    11:30 Uhr - 12:00 Uhr
    im Ersten

  • Kopfball zum Download

    Podcast

    Podcast-Icon

Der WDR ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

© WDR 2014