Kopfball
URL: http://www.wdr.de/tv/kopfball/streetscience/wasserglas.jsp

Hauptnavigation

Der klebende Bierdeckel

Unsere Videos können Sie mit dem Flash-Player ab der Version 8.0 ansehen. Den neuesten Flash-Player können Sie beim Hersteller Adobe unter folgender Adresse kostenlos downloaden:
http://www.adobe.com/go/getflashplayer_de

Kopfball-Reporter Burkhardt Weiß ist mit kleinem Gepäck unterwegs: Ein Glas mit Wasser, ein Bierdeckel und ein Damenstrumpf. Damit bringt er die Besucher vor dem Kölner Zoo ganz schön ins Staunen: Wenn Burkhardt das Glas mit Wasser füllt, einen Bierdeckel drauflegt und das Glas umdreht, bleibt der Deckel am Glas "kleben", ohne dass das Wasser herausfließt. Warum ist das so?

Prost – das umgedrehte Wasserglas

Dreht man das halbgefüllte Glas um und lässt dann den Bierdeckel los, kann man etwas Besonderes beobachten: Es läuft ein kleines bisschen Wasser heraus – jedoch ohne, dass Luft in das Glas strömt! Genau das ist der Trick: Die kleine Menge Wasser, die herausläuft, reicht aus, um im Glas einen geringen Unterdruck gegenüber dem Außendruck zu erzeugen – und gegen diesen Unterdruck drückt der Luftdruck den Bierdeckel gegen das Glas.

Ohne Oberflächenspannung geht es nicht

Doch ohne die Oberflächenspannung des Wassers könnte der Trick nicht funktionieren: Sie verhindert, dass das Wasser durch den dünnen Spalt zwischen Bierdeckel und Glasrand herauslaufen kann. Ein gewöhnlicher Bierdeckel haftet so stark am Glas, dass man es sogar schief halten kann. Am sichersten ist es aber, wenn man das Glas senkrecht hält: Dann ist der Druck rund um die Trinköffnung gleich und das Wasser kann nicht auslaufen.

Damenstrümpfe haben viele Löcher

Der Sache mit der Oberflächenspannung des Wassers geht Burkhardt im Film noch mit einem Damenstrumpf näher auf den Grund. Ob der das Wasser trotz seiner Löcher im Glas zurückhalten kann?

Text Axel Bach

Film Axel Bach, Peter Krachten mit Burkhardt Weiß



Kopfball - weitere Informationen zur Sendung

  • Kopfball Street Science

    Kopfball-Reporter Burkhardt Weiß war unterwegs und hat die
Menschen auf der Straße überrascht; Rechte: WDR-Fernsehen
  • Das Kopfball-Buch

    Titelseite des Kopfball-Buches; Rechte: Münchner Verlagsgruppe GmbH

    Warum gehen Seifenblasen im Regen nicht kaputt? 126 spannende Fragen des Alltags!

  • Kopfball auf Tour –
    die Experimente-Show

    Bild: Experiment bei der Kopfball-Show; Rechte: Axel Bach/WDR

    Bei den Kopfbal-Experimente-Shows konnte man die Kopfball-Reporter live erleben.
    [mehr]

  • Kopfball bei EinsPlus

    Logo EinsPlus; Rechte: WDR

    Im digitalen Kanal EinsPlus wird Kopfball weiterhin dienstags bis freitags wiederholt.
    [mehr]


Der WDR ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

© WDR 2017