Sie befinden sich hier: Das Erste - Check Eins - Neuneinhalb - Rückschau - 2010 - 03

Zum Inhalt
Zur Hauptnavigation

neuneinhalb Kollage mit neuneinhalb Logo
Immer samstags um 8.25 Uhr im Ersten.
neuneinhalb Rückschau Mission Rotkäppchen – Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

neuneinhalb Rückschau

Mission Rotkäppchen – Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

Sendetermin Sendung vom 06.03.2010

Malin war diese Woche auf einer ganz besonderen Expedition: Sie ist in die Wälder Sachsens gereist, um Wölfe zu sehen. Dort leben nämlich rund 60 Stück. Das sind zwar nicht sehr viele, aber bis vor 14 Jahren galten Wölfe in Deutschland als ausgestorben. Warum es so schlecht um das Raubtier stand, wieso es heute wieder Wölfe bei uns gibt und ob Malin tatsächlich einen entdeckt hat? All das zeigt diese Folge von neuneinhalb.

Deine Meinung:

Hast du schon mal einen freilebenden Wolf gesehen? Verstehst du, dass Menschen Angst vor Wölfen haben? Und wie hat dir die aktuelle neuneinhalb-Folge gefallen? Wir sind gespannt auf deine Meinung und Erfahrungen.

Bisherige Beiträge

Am 13.01.2011 18:35 Uhr schrieb Manfred G. (53 J)
Nein, ich habe noch keinen freilebenden Wolf gesehen aber ein Wald in dem Wölfe leben ist ein echter Wald und keine Gruppe von Bäumen. Man sollte dort keinen Wolfstourismus veranstalten und sie in Ruhe lassen. Wer Wölfe unbedingt sehen will kann das jederzeit im Gehege und der Glückliche der einen heimischen Wolf im Wald erspäht, sollte Lotto spielen bei seinem Glück. Wölfe können aber auch unter anderem Schafe reißen und das kann zu Verstimmungen führen. Nichts neues aber hat ein kleines Land wie unseres mehr Platz für mehr als 60 Wölfe?
Am 10.01.2011 15:51 Uhr schrieb Lilli (10 J)
Ich habe Damit kein Problem .Denn ich bin Katrin.Ich Spiele Bei Katrin und die Welt der Tiere.Ich Spiele Katrin. Und finde Es Schön Ich habe Schon Wölfe Gesehen.Ich Weiß über die Wölfe Bescheidt Ich habe also Kein Problem.
Am 10.01.2011 10:17 Uhr schrieb Matthias Werner (54 J)
seid 10 Jahren bin ich fast täglich in Sachsens Wäldern unterwegs und versuche Wölfe zu beobachten Tags und Nachts aber die wenigen Beobachtungen kann ich an einer Hand aufzählen. Meiner Meinung nach werden Zufallsbeobachtungen von einzelnen Personen übertrieben dargestellt um wichtig zu tun, wie viel Menschen werden Jährlich von Kampfhunden attackiert und schwerst verletzt darunter viele Kinder das wird akzeptiert, ein Waffenschein und ein Maulkorb soll das Gegenmittel sein. Aber vom Wolf wurde bis auf die Großmutter vom Rotkäppchen noch nie ein Mensch angegriffen, Das Gegenmittel Abschuss??
Am 09.01.2011 19:51 Uhr schrieb Anonym
Ich finde es nicht schön das es wieder Wölfe gibt

Am 09.01.2011 19:39 Uhr schrieb Anonym
Ich finde es gut das es wider Wölfe in Deutschland gibt aber ich hab auch bedenken das es probleme mit den Bauern geben könnte. Da es ja schon viele Buaern gab die behaupteten oder gesehen haben das ein Wolf ein Schaf gerissen hat.

Eure sendung war echt cool.
Am 09.01.2011 11:22 Uhr schrieb Jill-Marie (8 J)
Ich finde es toll das sich auch Wölfe bei uns wieder wohlfüllen !
Am 09.01.2011 11:14 Uhr schrieb stuhl
ich möchte es nicht dass es eigentlich nicht dass es bei uns wieder wölfe gibt denn wir gehen öfters am abend oder in der nacht durch den wald aber wölfe sind sehr schöne tiere gibt es die in bayern also süddeutschland auch
Am 08.01.2011 17:45 Uhr schrieb Sara
Ich hab noch nie einen freilebenden wolf gesehen. ich hätte auch ein bisschen schiss wenn ich im wald einem wolf begegnen würde! :)

ich finde wölfe total süß und finde es super klasse das es wieder welche in deutschland gibt :-):-)

Eure Sara ;-)
Am 08.01.2011 15:37 Uhr schrieb Nina (11 J)
Hallo ich bin selber Tierlieb und habe auch eigene Haustiere ich finde Wölfe sind interessante Tiere sie dürfen nicht noch einmal ausgerottet werden helft ihnen BITTE!!!
Am 08.01.2011 13:51 Uhr schrieb Lukas (17 J)
Hallo erstmal.
Die Folge hat mir sehr gut gefallen.

Finde Wölfe sehr interessant, habe aber leider noch keinen gesehen. Angst habe ich keine, kann aber nachvollziehen, dass sich manche Menschen vor ihnen fürchten, obwohl das unbegründet ist.

Gruß ich
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >> Letzte Seite

Wolf-Quiz

Zwei heulende Wölfe im Schnee, Rechte:dpa

Der Wolf gehört zu den bekanntesten Raubtieren Deutschlands. Wie viel weißt du über ihn?

Märchen-Quiz

Zeichnung Rotkäppchen und der böse Wolf., Rechte:INTERFOTO

Wie heißt das berühmte Buch der Brüder Grimm? Und woraus sind "Des Kaisers neue Kleider"? Teste dein Wissen in unserem neuneinhalb-Märchen-Quiz!

Lexikonlinks

Externe Links

© WDR 2014

Zusatzinformation Access-Keys:

1 Startseite
2 Navigation überspringen bzw. direkt zum Content springen
3 Nachrichten
4 Vorschau
5 Rückschau
6 Lexikon
7 Spiel & Spaß
8 Dein neuneinhalb
9 Über neuneinhalb