Hauptnavigation

Dienstag, 02.09.2014

Suche im Redaktionsangebot von Rockpalast
  • Tipps zur vergrößerten Ansicht.
  • Kontakt zur Redaktion.
  • Alle WDR Sendungen von A bis Z.
  • Inhaltsverzeichnis WDR.de.
  • Hilfe.
  • Multimedia.

Rockpalast

Navigation


Zurück: August 2014 Sendeplan für September 2014 Weiter: Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Sie befinden sich hier: > WDR.de > WDR Fernsehen > Kultur > Rockpalast > Chickenfoot


Chickenfoot

19. Januar 2012 -
Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle


Logo Chickenfoot

Chickenfoot sind wohl das, was man eine Supergroup nennt. Mit den ehemaligen Van-Halen-Mitgliedern Sammy Hagar (Vocals) und Michael Anthony (Bass) sowie Gitarren-Gott Joe Satriani und Red-Hot-Chili-Peppers Schlagzeuger Chad Smith ist jede Position des Quartetts prominent besetzt und jeder Musiker für sich schon eine Ikone. Dabei entstand die legendär besetzte Band eher durch Zufall bei einer freundschaftlichen Jam-Session - und noch heute steht der Spaß im Vordergrund.

„Wir sind eigentlich gar keine Supergroup“, erklärt der stimmgewaltige Frontmann Sammy Hagar, der auch mit 64 Jahren noch agil über die Bühne springt. „In erster Linie sind wir vier Kumpels, die es lieben miteinander abzuhängen. Musik ist für uns die Draufgabe“. Eine „Draufgabe“, die bei den Fans einschlug wie eine Bombe und dem Chickenfoot-Debüt „I“ Top-Chart-Platzierungen in aller Welt und eine Goldauszeichnung in den USA einbrachte.

Es folgten Hallen-Konzerte und Festival-Auftritte, die nicht minder überzeugend waren und bei denen sich die vier gestandenen Musiker frischer, kreativer und mitreißender präsentierten als so manche junge Nachwuchs-Combo. Im Herbst 2011 erschien das zweite, mit einem Augenzwinkern „III“ betitelte Chickenfoot-Album, das dem Debüt in nichts nachsteht. Und auch auf Tour ist die Band jetzt wieder - diesmal allerdings ohne Chad Smith, der momentan mit den Red Hot Chili Peppers unterwegs ist. Für ihn springt Kenny Aronoff ein, zu dessen Referenzen Studioaufnahmen und Tourneen u.a. mit Mick Jagger, Iggy Pop, Kid Rock, Joe Cocker, Santana und Rod Stewart zählen.

Am 19. Januar spielte das Quartett sein einziges Deutschland-Konzert in Düsseldorf. Rockpalast war für Euch dabei!

Donnerstag, 19. Januar 2012

  • 20.00  Chickenfoot

Stand: 26.01.2012


Unplugged


Interview


Setlist


Fotos


Live-Mitschnitt


Demnächst

Crossroads Festival

22.-25. Oktober 2014 - Bonn, Harmonie [mehr]


Videos

Eine Fernsehkamera vor dem Rockpalast-Schriftzug

Konzertmitschnitte [mehr]


Sendetermine

Menschenmenge vor einer hellbeleuchteten Konzertbühne

Die nächsten Sendungen [mehr]


From The Archives

Übersicht [mehr]


Eventvorschau

Begeistertes Publikum vor einer Festivalbühne

Die nächsten Events [mehr]


Soziale Netzwerke


Gästebuch

Eine Hand mit Stift schreibt auf eine Gitarre

Schreib' uns was! [mehr]


Newsletter

Montage Newsletter

Rockpalast-News im Abo! [mehr]


  • Seite empfehlen.

Der WDR ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.