Sie sind hier: Startseite / Downloads

Downloads

Vertrag; Rechte: WDR 2014

Dein Vertrag

Abends weggehen, bei Freund/ Freundin übernachten, ins Kino, zu einem Konzert oder zu einer Party gehen...

Ab jetzt kannst du alles vertraglich mit deinen Eltern festhalten und überlegen, welche Verabredungen du im Gegenzug mit ihnen vereinbarst.

Vertrag auswählen, runterladen, mit Eltern verhandeln.

Downloads Türhängerschild neu; Rechte: WDR 2013

Türklinkenanhänger für die elternfreie Zone

Ab jetzt müssen Eltern draußen bleiben!

Auf unserem Türklinkenanhänger steht das Schwarz auf Weiß geschrieben (...oder eher Weiß auf Fell).

Klicke zum Öffnen des PDFs auf den Link und drucke es anschließend aus. Dann knicke es einmal in der Mitte und klebe beide Seiten zusammen. Jetzt musst du nur noch an der gestrichelten Linie alles ausschneiden und fertig ist der Eltern-aus-dem-Zimmer-Verbanner!

Periodenkalender im Werwolf-Design; Rechte: WDR 2013

Dein Periodenkalender

In deinen Periodenkalender kannst du die Tage eintragen, an denen du deine Periode hast. So siehst du, wie regelmäßig und stark sie ist und kannst besser einschätzen, wann sie das nächste Mal eintritt. Einfach runterladen, ausdrucken und ankreuzen. Praktisch, oder?

Wachstumskurven; Rechte: WDR 2012

Wachstumskurven für den BMI

Den Body Mass Index (BMI) kann man mit der Formel errechnen: Körpergewicht geteilt durch Körpergröße in Metern zum Quadrat (kg:m2). Heraus kommt eine Zahl, die das Verhältnis zwischen Körpergewicht und Größe angibt. Mithilfe der Wachstumskurve kannst du nun nachschauen, in welchem Spielraum sich dein "ideales" Körpergewicht befindet.

Taschengeldtabelle; Rechte: WDR 2012

Taschengeldtabelle...

... zum Ausdrucken und verhandeln!

Die Angaben beziehen sich auf Taschengeldempfehlungen der deutschen Jugendämter (Stand Januar 2012). Sie sind aber nur eine Richtlinie.

Die Höhe des Taschengeldes ist zum einen abhängig vom Gesamteinkommen der Familie und zum anderen (ganz wichtig!) von der Entscheidung deiner Eltern.

; Rechte:

Stimmungsbarometer

Mit dem Werwolf-Stimmungsbarometer kannst du deine eigene Stimmung eintragen und festhalten. Einfach runterladen, ausdrucken und ankreuzen.

Unser Tipp: Wenn du das Stimmungsbarometer mit einer Folie umhüllst (z. B. Klarsichthülle), kannst du die Vorlage mit wasserlöslichen Stiften mehrmals benutzen.

; Rechte:

Sorry Karte

Sorry-Karte. Ausdrucken. Zusammenkleben. Entschuldigen. Und alles ist gut.

Zusatzinformation Access-Keys:

0 Startseite
1 Seitenanfang
8 Navigation überspringen bzw. direkt zum Content springen