Sie sind hier: Startseite / Letzte Sendungen

Letzte Sendungen

Folge verpasst?!

Hier findest du alle ausgestrahlten Werwolf-Sendungen mit Christine und Ralph in unserem "Letzte Sendungen"-Archiv.

; Rechte:

Die erste Folge

Christine und Ralph widmen sich dem längsten Vollmond des Lebens, der Pubertät. Dabei verraten sie, wie man die richtige BH-Größe findet und was in den Hoden drin ist.

Lena stellt sich mutig ihrem Selbstversuch, der etwas mit Geld zu tun hat und Problemlöser Wolfman gibt Tipps, wie man sich verhält, wenn ein Elternteil einen neuen Freund oder eine neue Freundin hat.

Im Couchgeflüster mit Viktor und Steffi wird es sehr romantisch.

Grafik: Junge winkelt Bein an; Rechte: WDR

Die zweite Folge

Einen ganzen Tag lang nur lächeln – das kann eine äußerst schwierige Aufgabe sein. Christine und Ralph stellen dir Alicia vor. Sie ist 14 Jahre alt und hat sich der Herausforderung zum Dauergrinsen gestellt.

Außerdem geben die beiden Tipps, wie man eine plötzliche Erektion verstecken kann, sie erklären, warum während der Pubertät auf einmal an einigen Körperstellen Haare wachsen und zeigen, welches Recht auf Privatsphäre du Zuhause hast. Im Couchgeflüster verraten Nadine und Marcel, wie sie sich kennen gelernt haben und was sie aneinander toll finden.

; Rechte: WDR

Die dritte Folge

Verhüten ist wichtig, um nicht schwanger zu werden. Nur… welches Verhütungsmittel ist das richtige? Christine und Ralph stellen dir drei genauer vor – das Jungfernhäutchen fällt da aber nicht drunter. Was es damit auf sich hat, verraten die beiden aber auch und erklären ebenfalls, was das feine Wörtchen „Treue“ eigentlich bedeutet.

Im Couchgeflüster reden Louisa und Dustin offen über ihre Liebe, über Eifersucht und dass es ohne den anderen ganz schön doof ist. Auch Patrick ist sehr verliebt in seine Freundin und traut sich im Selbstversuch etwas, das er vorher noch nie getan hat.

Anleitung küssen; Rechte: WDR

Die vierte Folge

Diesmal geht es heißt her! Christine und Ralph erklären, warum sich während der Pubertät die Schweißproduktion und der Körpergeruch verändern. Damit man nun aber gerade beim ersten Knutscher nicht ins Schwitzen gerät – verraten sie, wie man richtig küsst. Schließlich ist das etwas, was man nicht unbedingt bei den Eltern abgucken will…! Sowieso scheint es mit denen in letzter Zeit manchmal schwierig zu sein, oder?! Aber keine Sorge! Problemlöser Werner Wolfmann weiß, warum man mit Eltern nicht immer harmoniert.

Wie die Harmonie wohl bei Nura, unserer Selbstversuch-Kandidatin, aussieht? Sie muss einen Tag lang ihre Stimmungen protokollieren – eine gefühlvolle Aufgabe! Giulia und Miles sind jedenfalls bester Laune und verraten im Couchgeflüster, wann es ihnen besonders gut geht: dann, wenn der Andere da ist!

; Rechte: WDR

Die fünfte Folge

Mobbing verursacht bei Betroffenen oft ein Gefühl von Hilflosigkeit. Man ist wütend und verletzt zugleich. Christine und Ralph zeigen dir, was man unter Cyber-Mobbing – einer erweiterten Form des Mobbings – genau versteht und welche Möglichkeiten es gibt, sich dagegen zu wehren. Daneben geben sie Tipps, Haare an unliebsamen Stellen zu entfernen und erklären, wie Pickel entstehen.

Im Selbstversuch probiert Charlotta einen neuen Kleidungsstil und stellt sich der Frage, ob dies ihre Persönlichkeit verändert. Marie und Alessandro erzählen im Couchgeflüster vom Angrinsen und romantischen Geschenken.

Ralph und Christine halten ein Band, darauf: Altersgrenze fürs Kino; Rechte: WDR

Die sechste Folge

Hand auf’s Herz! Du findest jemanden so richtig toll – und weißt nun gar nicht, wie du sie oder ihn ansprechen sollst? Kein Problem! Christine und Ralph stehen dir mit Rat und Tat zur Seite. Daneben erklären sie, was beim Stimmbruch passiert und wie lange man abends eigentlich gesetzlich wegbleiben darf.

Im Couchgeflüster verraten dir Sascha und Anja, dass die Liebe zum Verein auch die gegenseitige Liebe schüren kann. Und bei Montell lodert auch einiges im Ofen. Im Selbstversuch.

; Rechte: WDR

Die siebte Folge

Party-Alarm im Studio! Ausgerüstet mit Luftschlangen und Konfetti sind Christine und Ralph in bester Feierlaune und plaudern wild aus dem Nähkästchen. Dabei geht es um Partyvorbereitungen, Knutschflecke und alles, was man halt so wissen muss – zum Beispiel was man tun kann, wenn der beste Freund sich ständig mit seiner neuen Freundin trifft und nun gar keine Zeit mehr hat!

Im Selbstversuch probiert Ann-Kathrin etwas Neues aus und findet da ihre ganz eigene Interpretation. Das Couchgeflüster steht diesmal ganz im Zeichen des Kinos, denn dort heißt es diesmal: Licht aus, Vorhang auf und Film ab für Laura und Sonja.

; Rechte: WDR

Die achte Folge

Mit seinem Partner Schluss zu machen, ist keine leichte Situation, die man auch nicht so einfach übers Knie brechen sollte. Wie man sich da am besten verhält, wissen Christine und Ralph – und sogar noch mehr: Ab wann man sich ein Tattoo stechen lassen darf zum Beispiel.

Daneben stellen sie dir Anna vor, die sich einen ganzen Tag lang im Selbstversuch für arme Menschen einsetzt. Wie ein gemeinsames Hobby einander näher bringen kann, das wissen Jana und Niklas und erzählen darüber ganz offen und ehrlich im Couchgeflüster.

; Rechte: WDR

Die neunte Folge

Das erste Treffen mit den Eltern steht bevor! Kein Grund nervös zu sein – vor allem nicht mit Christine und Ralphs ausgeklügelten Tipps und Tricks. Die beiden nehmen in dieser Folge aber auch den weiblichen Zyklus noch einmal genauer unter die Lupe und verraten, ob man sich die Pille verschreiben lassen kann, ohne dass die Eltern davon erfahren.

Im Selbstversuch unterstützt Nils seine Oma in einer wichtigen Sache und beim Couchgeflüster haben es sich diesmal Aline und Hendrik auf unserem Sofa gemütlich gemacht.

Christine und Ralph zeigen Tabelle zur Selbstbefriedigung; Rechte: WDR

Kommen und gehen (10)

Oh Mann, peinlicher geht’s eigentlich nicht. Was soll man nur machen, wenn man bei der Selbstbefriedigung gestört wird? Im Boden versinken? Die Stadt wechseln? Zum Glück ist Problembeseitiger Wolfman zur Stelle und hat ein paar gute Tipps. Und eins ist schon mal klar: Selbstbefriedigung ist ganz normal und macht weder doof noch krank. Versprochen!

Tipps geben auch Christine und Ralph. Dieses Mal dazu, wie man richtig streitet, denn streiten will gelernt sein. Außerdem erklären sie, was ein Orgasmus ist. Im Selbstversuch findet Elif heraus, was Glück für die Menschen bedeutet. Katja und Tim wissen das ganz genau und erzählen im Couchgeflüster, was sie glücklich macht.

Wolfman: Liebeskummer - Phase 1; Rechte: WDR 2012

Flirten, fluchen, Flüssigkeiten(11)

Wenn Liebe nicht erwidert wird oder vorbei ist, ist er da: der Liebeskummer. Es tut schrecklich weh und Merle fühlt sich einfach nur traurig und hilflos. Wie gut, dass Wolfman ein paar Tipps gegen Liebeskummer auf Lager hat.

Die brauchen Jan-Niklas und Tobias hoffentlich noch lange nicht. Sie sind seit neun Monaten ein Paar und erzählen auf der Couch, was sie in ihrer Freizeit gerne gemeinsam machen. Das weiß Hassan ganz genau – am liebsten spielt er mit seinen Freunden Cricket. Aber diesmal hält ihn die Aufgabe aus seinem Selbstversuch ständig davon ab.

Christine und Ralph klären, was alles im Sperma drin ist und geben wieder wertvolle Tipps: diesmal zum Thema Flirten.

Mein Körper: Brustwachstum - Drüse und Brust; Rechte: WDR 2012

Groß und größer (12)

So manche Dinge verändern sich in der Pubertät und werden größer, zum Beispiel der Busen. Oder auch Pickel - die sollen aber möglichst schnell wieder verschwinden. Christine und Ralph haben dazu ein paar gute Ideen.

Die braucht der Wolfman diesmal auch, denn den Satz: "In diesem Aufzug gehst du nicht aus dem Haus" möchte Lea von ihrer Mutter nicht mehr hören. Lasse hört von seiner Mutter auch so einiges: Im Selbstversuch muss er alles übernehmen, was sie sonst an einem Tag macht. Ganz schön anstrengend und am Tagesende will er nur noch auf die Couch. Da sitzen auch Vanessa und Jan, die seit einem halben Jahr ein Paar sind und im Couchgeflüster von ihrer Liebe erzählen.

Anleitung: Kondomkauf - Auswahl; Rechte: WDR 2012

Die großen K (13)

Christine und Ralph beschäftigen sich diesmal mit den großen K’s: Kitzler, Kondome und Kohle. Wobei Kohle im Sinne von Taschengeld gemeint ist – wie viel davon sollte man eigentlich kriegen? Und gibt es Tricks, seine Eltern zu mehr Taschengeld zu überreden? Wolfman hat die Antworten dazu.

Im Selbstversuch geht es um blindes Vertrauen. Kira muss sich voll und ganz auf ihre beste Freundin Hanna verlassen und sich blind durch den Tag führen lassen. Ob das gut geht? Bei Karla und Jasper ist alles gut gegangen. Sie sind seit elf Monaten glücklich verliebt und können sich gar nicht mehr vorstellen, ohne den anderen zu sein.

Anleitungen_Geschenk_Vorschau; Rechte: WDR 2012

Geschenkt! (14)

"Kurven sind sexy" findet Wolfman. Aber ob er damit Fabienne überzeugen kann, dass sie nicht zu dick ist? Da müssen noch ein paar handfeste Argumente gefunden werden, denn Komplimente alleine überzeugen sie nicht.

Auch Laurenz macht im Selbstversuch seine Erfahrungen mit Komplimenten. Gar nicht so einfach, einen ganzen Tag lang ernst gemeinte Nettigkeiten zu verteilen. Und wie reagiert man dann am besten darauf? Christine und Ralph finden, dass man Komplimente als Geschenk betrachten sollte und geben weitere Tipps, wie man das perfekte Geschenk für den anderen findet.

Das haben Agnes und Ludwig lange geübt. Seit 42 Jahren sind die beiden ein Paar und verraten auf der Couch ein paar ihrer Liebesgeheimnisse.

Anleitungen_Frauenarzt_Stuhl; Rechte: WDR 2012

Mit Fett und Haaren (15)

Oh weh, die nächste Mathearbeit steht an und Emil kriegt vor lauter Panik nix auf die Reihe. Ein ganz klarer Fall von Prüfungsangst! Und ein ganz klarer Fall für Problembeseitiger Wolfman.

Die Angst vorm Frauenarzt können Christine und Ralph nehmen. Sie erklären, was beim ersten Besuch passiert. Im Körperthema geht es diesmal um fettige Haare. Die könnte man gut unter einem Kopftuch verstecken, aber das ist nicht der Grund, warum Alina einen ganzen Tag lang ein Kopftuch trägt. Das Couchgeflüster findet diesmal im Schwimmbad statt, denn Celine und Kevin haben sich im Schwimmverein kennen und lieben gelernt.

Wolfman hilft: Konzert 1; Rechte: WDR 2013

Alle machen es (16)

Oh je… völlig unerwartet zum ersten Mal seine Tage bekommen. Das klingt nach Stress. Da gilt: "Locker bleiben!" und die Tipps von Christine und Ralph beachten.

Das Gegenteil von 'locker bleiben' passiert mit dem Penis bei einer Erektion. Da wird er nämlich steif und das sogar nachts während man schläft. In der Rubrik "Mein Körper" wird gezeigt, was genau dabei im Penis geschieht.

Außerdem gibt Wolfman Tipps, wie man mit Gruppendruck umgeht, denn das kann ganz schön nerven. Genau wie ein Piercing mitten im Gesicht. Das probiert Michelle im Selbstversuch aus und wird dafür von vielen etwas schräg angeguckt. Ole und Lucia machen es sich stattdessen lieber auf der Couch bequem und erzählen, wie es bei ihnen zum Beispiel mit dem Streiten so ist.

; Rechte: WDR/Kalupke 2013

Fingerübung (17)

Plötzlich schießt man in die Höhe, oder in die Breite. Man wird größer, dicker, dünner, runder, eckiger, weiblicher, männlicher. Völlig normal in der Pubertät! Dabei die Ruhe zu bewahren, kann ganz schön schwierig sein. Schwierig kann auch der Versuch sein, einen BH zu öffnen. Gerade Jungs können da leicht ins Schwitzen kommen. Bei den unzählig vielen verschiedenen Modellen, die Mädchen heute tragen, kann man ganz schön den Überblick verlieren. Wie kriegt man diese Dinger nur auf? Ralph weiß Rat und verrät, wie man es sogar mit nur einer Hand schaffen kann.

Im Selbstversuch soll Pascal einen ganzen Tag lang umweltbewusst leben.
BEWUSSTlos wird vermutlich so manches Mädchen, wenn es plötzlich ihren Schwarm bei einem Konzert vor sich auf der Bühne sieht. WENN man denn überhaupt alleine oder mit einer Freundin auf’s Konzert darf. Viele Eltern verbieten das nämlich. Hoffentlich kann Wolfmann da helfen!

Zoe und Marco durften aufs Konzert. Gott sei Dank, da haben sie sich nämlich kennen gelernt. Genaueres erzählen die beiden im Couchgeflüster.

Wolfman hilft: Internetverbot 1; Rechte: WDR 2013

Ohne Berührungsängste (18)

Mmhhhh.. Streicheln ist was ziemlich Schönes. Besonders, wenn man die richtige Technik anwendet. Eine Anleitung hierfür gibt es in dieser Folge von "Du bist kein Werwolf". Außerdem wird erklärt, warum sich Brustwarzen bei Berührung zusammen ziehen.


Bilder, Bilder, Bilder – das zählt im heutigen Selbstversuch für Lena. Sie soll alles fotografieren, was ihr wichtig ist und daraus eine Collage basteln. Ob dazu auch ihr Computer zählt? Dieser ist für die meisten Jugendlichen ziemlich wichtig, aber leider auch oft tabu. Da heißt es dann von den Eltern: Kein Internet für dich! Wie gut, dass Problembeseitiger Wolfman auch hier eine Lösung weiß.

Im Couchgeflüster erzählen Jana und Robin, wie sie sich kennen gelernt haben und was sie an Schlangen so fasziniert.

Wolfman hilft: Übernachten 1; Rechte: WDR 2013

Geschmacksfragen (19)

Wenn es doch nur eine Möglichkeit gäbe, schnell heraus zu finden, ob man von jemandem gemocht wird… Anlächeln könnte vielleicht ein Zeichen sein?! Oder eine nette SMS? Christine und Ralph haben dazu ein paar Tipps und wissen, worauf es ankommt.

Mit Lächeln hat auch der heutige Selbstversuch zu tun. Zoe soll so viele Menschen wie möglich zum Lachen bringen. Ganz schön schwierig!
Wenn aus einem Anlächeln mehr wird, man sich verliebt und dann sogar mit dem Schwarm zusammen kommt, scheint die Welt perfekt. Nur steht jetzt meistens das nächste Problem vor der Tür: Was, wenn man beim Freund oder der Freundin übernachten will, die Eltern es einem aber verbieten? Der Problemlöser Wolfman weiß Rat.

Smegma? Was ist das denn? Wo kommt es her und wofür ist es gut? Viele Fragen, die Christine und Ralph ausführlich und wie immer ohne Hemmungen beantworten.
Ganz ohne Hemmungen geht es auch im Couchgeflüster zu. Nach nur einer Woche Kennenlernen hat Annica Chris im Sportunterricht die Nase gebrochen. Ihrer Liebe hat das aber nicht geschadet.

Anleitungen: Das erste Mal 1; Rechte: WDR 2013

Einmal ist immer das erste Mal (20)

Das erste Mal! Das ist ganz schön aufregend und für jeden anders. Ein bisschen vorbereiten kann man sich trotzdem. Christine und Ralph haben da ein paar Tipps.

Übrigens können auch Jungs mit Jungs ihr erstes Mal haben. Das weiß auch Problembeseitiger Wolfman und hilft Malte, der in seinen besten Freund verliebt ist.
Im Selbstversuch soll Svenja einen ganzen Tag ohne Handy überstehen und stattdessen eine neue Freizeitbeschäftigung für sich entdecken. Eine echte Herausforderung!
Außerdem erklären Christine und Ralph, was der Eisprung ist und was dabei im weiblichen Körper passiert.

Und zum Abschluss erzählen Felix und Michelle im Couchgeflüster, wie das mit ihnen und ihrer Liebe passiert ist.

Anleitungen: Küssen 1; Rechte: WDR 2013

Nacktschnecken (21)

Gibt es eine Verbindung zwischen Nacktschnecken und dem Küssen? Ralph hat da so eine Idee und außerdem auch eine Anleitung, wie man küssen üben kann.

Bis man überhaupt jemanden küssen kann, muss man manchmal einige Probleme überwinden. Melanie hat ein ganz schön großes. Sie ist in den selben Jungen verliebt wie ihre Freundin.
Da gilt wohl: "Nicht verzagen, Wolfman fragen!" Der kann bestimmt helfen.
Na dann, Prostata!
Was? Nein, das ist nicht nur ein alberner Spruch sondern ein Organ, das zum männlichen Körper gehört. Was genau die Prostata ist, erklären Christine und Ralph in dieser Sendung.

Lukas stellt sich heute im Selbstversuch einer großen Herausforderung. Er soll einen ganzen Tag im Altersheim verbringen und helfen, wo es nur geht. Am Ende ist eins für ihn klar: Man sollte jeden Tag im Leben genießen und das am liebsten zu zweit. Genau das machen Melvin und Maxi, die im Couchgeflüster von ihrer Liebe erzählen.

Junge spricht mit Mädchen, im Hintergrund seine eifersüchtige Freundin.; Rechte: WDR

Hallo, bonjour, salut! (22)

Wer kennt das nicht? Man sieht den Liebsten oder die Liebste mit einer anderen Person und schon ist es da: Das fiese grüne Monster namens Eifersucht. Jetzt nur die Ruhe bewahren. Christine und Ralph geben Tipps, wie man mit diesem Gefühl umgehen kann.

Außerdem erklären sie, was erogene Zonen sind und haben für Nele eine sehr lange Aufgabe im Selbstversuch: Sie soll eine ganze Nacht lang wach bleiben. Was sich erst wie die Erfüllung eines Traums anhört, wird zur echten Herausforderung.

Problembeseitiger Wolfman zeigt in dieser Folge, wie man mit Eltern umgeht, die sich getrennt haben, aber noch immer streiten.

Und auch Emy und Julian erzählen im Couchgeflüster, worüber sie sich manchmal streiten. Zum Glück kommt das sehr selten vor.

Zeichnung: Junge legt den Arm um anderen Jungen; Rechte: WDR

Mit feuchten Grüßen (23)

Ein bester Freund, eine beste Freundin – etwas Besseres kann einem kaum passieren finden Christine und Ralph. Sie zeigen, was eine beste Freundschaft ausmacht und wie man jemanden findet, dem man vertrauen und durch dick und dünn gehen kann.

Genau so jemand braucht auch Luca, der eine Klasse wiederholen muss und Angst vor dem ersten Schultag hat. Glücklicherweise gibt es da Problembeseitiger Wolfman, der ein paar gute Tipps parat hat.

Christine und Ralph klären derweil, warum die Scheide bei sexueller Erregung feucht wird und was es bedeuten kann, wenn das nicht der Fall ist.

Im Selbstversuch steht Helena vor einer großen Herausforderung. Sie darf einen Tag lang keinen Zucker essen, auch keinen versteckten. Blöd nur, dass sie Süßigkeiten liebt und eine jüngere Schwester hat, die ihr die Aufgabe doppelt schwer macht.

Im Couchgeflüster erzählen diesmal Chantal und Sebastian, wie sie sich kennen gelernt haben und was ihre Liebe ausmacht.

 

Zeichnung: Mädchenkörper, davor Orange und Pfeil mit Aufschrift

I love you but I’ve chosen IT (24)

Sie oder er hat endlich “ja” gesagt und das erste Date steht an. Jetzt nur nicht den Kopf verlieren, denn darauf kann man sich gut vorbereiten. Und für alle Fälle haben Christine und Ralph ein paar Tipps, was man unbedingt vermeiden sollte.

Ums Vermeiden geht es auch im Selbstversuch. Manuel soll einen Tag lang möglichst kein Plastik benutzen. Zum Glück kann er drei Joker einsetzen.

Im Körperthema geht es um Orangenhaut und wie sie entsteht.

Problembeseitiger Wolfman wird gerufen, weil sich Jamie mit einer Chatbekanntschaft treffen will und nicht sicher ist, worauf sie dabei achten soll.

Dass man sich übers Internet tatsächlich auch verlieben kann, erzählen Anna und Joni im Couchgeflüster. Sie haben sich online kennen gelernt und sind inzwischen schon seit zwei Jahren ein Paar, obwohl sie sogar in verschiedenen Ländern leben.

Ein Junge versucht mit Hammer auf ein Auto einzuschlagen, ein zweiter Junge hält ihn zurück.; Rechte: WDR

Kein Grund sich zu schämen (25)

In dieser Folge wird es richtig wild. Christine und Ralph klären, ob man bis vierzehn wirklich jeden Scheiß machen kann, ohne dafür bestraft zu werden. Zum Glück hat Problemlöser Wolfman da auch noch ein Wörtchen mitzureden.

Außerdem geht es um ganz besondere Lippen, für die man sich wirklich nicht schämen muss und ums richtige Verhalten in sozialen Netzwerken.

Im Selbstversuch soll Melina einen ganzen Tag lang ein Tattoo tragen und sucht sich dafür ein richtig wildes Motiv aus. Ob das ihre Umgebung schocken kann?

Fredrike und Julius erzählen im Couchgeflüster von ihrem großen Traum, einmal gemeinsam auf ein großes Musikfestival zu gehen.

 

Zeichnung: Junge zieht Sonnenbrille ein Stück herunter, zwei Mädchen sind beeindruckt.; Rechte: WDR

Tanz, als würde keiner zusehen (26)

"Tausendmal berührt, tausendmal ist nichts passiert… und dann hat’s zoom gemacht" und plötzlich ist man verliebt in den besten Freund. Problembeseitiger Wolfman hat ein paar Ideen, wie man mit dieser Situation umgehen kann.

Warum dabei die Sexualhormone auch eine Rolle spielen, wissen Christine und Ralph. Außerdem haben sie eine Menge Tipps, wie man selbstbewusster werden kann. Das ist eigentlich ganz einfach: Man muss nur so sein, wie man ist.

Das findet auch Daniel, der sich in Shereen und ihr kleines Handicap verliebt hat. Im Couchgeflüster erzählen sie, welche Hürden sie schon gemeinsam gemeistert haben.

Hürden überwinden muss auch Rafael im Selbstversuch. Seine Aufgabe: Einen ganzen Tag lang vegan leben. Eine echte Herausforderung, denn Fleischgerichte gehören zu seinem Lieblingsessen!

 

Zusatzinformation Access-Keys:

0 Startseite
1 Seitenanfang
8 Navigation überspringen bzw. direkt zum Content springen