Sie sind hier: Startseite / Selbstversuche

Selbstversuche

In jeder Sendung stellen wir einer Zuschauerin/einem Zuschauer eine Aufgabe. Meist ist es eine ganz schöne Herausforderung, oftmals muss man eine neue Verhaltensweise ausprobieren.             Und wir sind den ganzen Tag mit der Kamera dabei.

Hier kannst du dir die Selbstversuche noch einmal ansehen und natürlich kannst du sie auch selbst mal ausprobieren oder dir selbst einen ausdenken. Viel Spaß dabei!

Rafael hält Umschlag mit Aufschrift Werwolf.; Rechte: WDR

Vegan leben – Verzicht auf tierische Produkte

Als leidenschaftlicher Fleischesser auf tierische Produkte zu verzichten, ist keine leichte Aufgabe. Da ist der Selbstversuch-Umschlag genau dem Richtigen ins Haus geflogen!  Ob Rafael es trotzdem schafft, einen Tag lang für den Selbstversuch darauf zu verzichten – erfährst du hier!

 

; Rechte: tvision

Einen Tag lang ein gut sichtbares Tattoo tragen

Ein Tattoo haben – das wollte Melina schon lange. Deshalb freut sie sich auch riesig darauf, einen Tag lang Klebetattoos an möglichst auffälligen Stellen zu tragen. Melina hat drei Motive zur Auswahl und entscheidet sich für eine ziemlich wilde Variante. Was wohl ihre Mutter und ihre Freundinnen dazu sagen?

Manuel hält Werwolf-Umschlag hoch.; Rechte: WDR

Plastikvermeidung

Was haben unsere Kleidung, unsere Zahnbürste, Verpackungen, Smartphones oder Computer gemeinsam? Sie bestehen oft zu einem Großteil aus Plastik. Es scheint fast so, als sei überall, wo wir hinschauen, Plastik zu finden. Erst wenn man mal darauf verzichtet, fällt auf, wie sehr man sich an die Benutzung gewöhnt hat und wie schwierig es ist, Plastik aus dem Weg zu gehen. Kann Manuel es im Selbstversuch trotzdem schaffen?

Helena öffnet den Umschlag mit ihrer Aufgabe.; Rechte: WDR

Zuckerfrei

Schokoriegel, Plätzchen, Bonbons  - alles, was so süß und lecker schmeckt, enthält Zucker. Allein der Gedanke daran, lässt einem das Wasser im Munde zusammenlaufen. Kann man darauf einen Tag lang verzichten? Helena beißt in den sauren Apfel und testet es aus.

Nele sitzt auf ihrem Bett und öffnet den Umschlag mit ihrer Werwolf-Aufgabe.; Rechte: WDR

Die Nacht zum Tag machen

Eine ganze Nacht wach bleiben – das hört sich nach einer großartigen Idee an! Etwas, das man eigentlich schon immer mal machen wollte, oder? Wie das wohl ist, wenn alle anderen schlafen? Alles ist ruhig, man muss auf niemanden Rücksicht nehmen. Keiner stört einen. Ein Traum… oder ist es vielleicht doch anders, als man sich das vorstellt? Nele und ihre Freundin klemmen sich für den Selbstversuch die Streichhölzer zwischen die Augenlider und harren einen Tag lang.. ähm.. eine Nacht lang aus.

Selbstversuch: Altenheim; Rechte:

Ein Tag im Altenheim

… ist für Lukas ein Besuch in einer für ihn völlig neuen Welt. Ein bisschen Bammel hat er davor, dass ihn die Bewohner nicht akzeptieren könnten.

Zu Recht? Oder völlig grundlos? Finde es heraus!

Selbstversuch: Handy 1; Rechte: WDR 2013

Handyverzicht

Svenja kann ihren Augen kaum trauen, als sie den Selbstversuchbrief liest. Einen Tag lang soll sie ohne ihr Handy auskommen. Unvorstellbar! Wie soll sie ohne Uhranzeige, ohne schnell mal mit den Freunden zu chatten oder sich über Neuigkeiten zu informieren die Zeit verbringen? Darauf zu verzichten ist ganz schön hart. Wie sie den Tag dennoch übersteht – das erfährst du hier!

Selbstversuch: Lachen 3; Rechte: WDR 2013

Lachen macht Freude

Einen ganzen Tag lang Menschen zum Lachen bringen – hört sich einfach an. Ist es aber nicht! Das findet auch Zoe im Selbstversuch schnell heraus. Mit welcher genialen Lösung sie am Ende die Lacher auf ihre Seite zieht, kannst du dir hier noch einmal anschauen!

Selbstversuch: Wichtig nehmen 2; Rechte: WDR 2013

Wichtig nehmen

Mache ein Foto von allem, was dir wichtig ist und gestalte eine Collage daraus – vor dieser Aufgabe steht Lena im Selbstversuch. Was und vor allem wen sie da wohl ablichtet? Hier kannst du dir ihr eintägiges Foto-Shooting anschauen!

Selbstversuch: Umweltbewusster leben ; Rechte:

Umweltbewusst leben

Pascal soll im Selbstversuch einen Tag lang umweltbewusster leben. Dabei stößt er in seinem Alltag auf mehr Herausforderungen als erwartet. Hier kannst du dir sein Experiment noch einmal anschauen und findest weitere Empfehlungen zum umweltschonenderen Leben.

Selbstversuch Piercing 1; Rechte: WDR 2013

Piercing tragen,...

… ist das in der heutigen Zeit noch ungewöhnlich? Michelle stellt sich einen Tag lang dem Selbstversuch – mit einem unechten Piercing. Ob sie damit auffällt?

Selbstversuch: Kopftuch - Schule; Rechte: WDR 2012

Kopftuch

Für gewöhnlich trägt Alina ihr langes blondes Haar offen oder in einem Zopf. In einem Werwolf-Paket wartet diesmal aber ein Kopftuch auf sie – um ihr Haar einen ganzen Tag lang zu verhüllen. Wie sie das wohl findet? Und was wird ihre Umwelt zu der Veränderung sagen?

Selbstversuch - Kompliment Laurens; Rechte: WDR 2012

Ernst gemeinte Komplimente

So viele Nettigkeiten aussprechen, wie möglich, das ist Laurens Aufgabe für einen Tag. Einzige Bedingung: sie müssen ehrlich und ernst gemeint sein. Da stellt sich doch die Frage: Was macht eigentlich ein Kompliment aus?

Selbstversuch - blind - führen; Rechte: WDR 2012

Blindes Vertrauen

Kira versteht sich mit ihrer besten Freundin Hanna blind! Eine gute Voraussetzung für den ersten Selbstversuch zu zweit: Einen ganzen Tag lang muss sich Kira mit verbundenen Augen von Hanna führen lassen. Die blinde Tour kannst du dir hier noch einmal anschauen und nachlesen, was eine beste Freundin ausmacht.

Selbstversuch - Lasse Küche; Rechte: WDR 2012

Frühjahrsputz!

Ob sich "das bisschen Haushalt" wirklich "von allein macht" wie es so schön in einem Lied von 1977 heißt, hat Lasse jetzt mal ausprobiert. Kurzerhand hat er seine Mutter für einen Tag in den Urlaub geschickt und alles erledigt, was sie sonst macht.

Aktueller Zwischenstand: Die Wohnung steht… noch!

Selbstversuch - Hassan trägt Baby; Rechte: WDR 2012

Vater für einen Tag

Ein Baby stellt dein bisheriges Leben komplett auf den Kopf. Diesen Kopfstand hat Hassan einen Tag lang ausprobiert. Ob er in seiner Vaterrolle aufgeht?

Selbstversuch - Elif; Rechte: WDR 2012

Auf der Suche nach dem Glück

Schon immer beschäftigen sich die Menschen mit der Frage, was Glück ist. Nun ist es an der Zeit, dass Elif dem Glück auf die Spur geht. Auf welche Glücksgeschichten sie stößt, kannst du dir hier noch einmal angucken!

; Rechte:

Ein Tag ohne Geld

Ohne Moos nix los – heißt es doch so schön. Aber ist das wirklich so? Wir haben Lena beauftragt, einen ganzen Tag lang kein Geld auszugeben. Zu welchen Ideen der Selbstversuch sie inspiriert hat, kannst du hier noch einmal nachschauen!

Alicia liest einen Zettel; Rechte: WDR

Einen Tag lang nur lächeln

Dieser Herausforderung hat sich Alicia gestellt. Wie das für sie war, kannst du dir hier noch einmal ansehen und erfährst außerdem, was beim Lächeln passiert!

; Rechte: WDR

Sich mal so richtig etwas trauen

Ohne lange zu zögern hat Patrick allen Mut zusammen genommen und sich seiner Aufgabe gestellt. Wie er sie gelöst hat, kannst du dir hier noch einmal ansehen.

Stimmunsbarometer; Rechte: WDR

Alles im Lot?!

Eine stimmungsvolle Aufgabe wartet auf Nura. Sie muss einen Tag lang protokollieren, wie sie sich fühlt. Ganz schön Nerven aufreibend, oder?

; Rechte: WDR

Einen neuen Stil ausprobieren

Gothic, Hip Hop oder Spießerin - Charlotta muss eins der drei Outfits auswählen und einen ganzen Tag lang damit rumlaufen. Ob sie sich dann auch anders fühlt?

Finde mit ihr gemeinsam heraus, ob am Spruch "Kleider machen Leute" etwas Wahres dran ist!

Gefüllte Paprika; Rechte: WDR

Das erste Mal kochen

Am Anfang war Montell ja nicht sooo begeistert von seiner Aufgabe. Aber wagemutig wie er ist, hat er die Herausforderung trotzdem angenommen. Und siehe da...

; Rechte: WDR

Neue Genüsse erleben

Dieser Selbstversuch bringt Ann-Kathrin an kulinarische Grenzen. Schafft sie es, diese zu überwinden?

; Rechte: WDR

Fremden Menschen helfen

Bedürftigen Menschen zu helfen - das kann eine ganz neue Erfahrung sein! Anna hat sich dieser Aufgabe einen ganzen Tag lang gestellt.

; Rechte: WDR

Einem anderen etwas beibringen

Das Internet ist vor allem für jüngere Menschen nicht mehr aus ihrem Leben wegzudenken. Anders ist das bei Personen, die nicht mit Computern aufgewachsen sind. Vielen fällt der Umgang mit Internet und Co. gar nicht so leicht.

Aber zum Glück gibt es ja Helfer - wie z. B. Nils.

Zusatzinformation Access-Keys:

0 Startseite
1 Seitenanfang
8 Navigation überspringen bzw. direkt zum Content springen