WDR Fernsehen
wdr.deFernsehenRadioProgrammvorschauUnternehmen Freitag, 25.07.2014
Kontakt A-Z Streaming
Sendungen
Kulturtipps
west.art-Team
Kontakt
Archiv
west.art - Magazin am Dienstag west.art am dienstag, 24.03.09
22.30 Uhr im WDR
Neuer Sendeplatz: Dienstag um 22.30 Uhr!
Undercover - Günter Wallraff im Pennermilieu 
"Kinder des Sturms" - Die ARD verfilmt das Schicksal von Nachkriegsflüchtlingen 
west.art - Meisterwerke
west.art Meisterwerke, 24.03.09
23.10 Uhr im WDR
P. A. Böckstiegel: Tante König und meine Mutter, 1924; Bild: Böckstiegel-Haus Werther-Arrode Enzyklopädie der NRW-Kulturhighlights

Peter August Böckstiegel: „Tante König und meine Mutter“ zur Informationsseite (Peter-August-Böckstiegel-Haus, Werther-Arrode)

west.art am sonntag west.art am sonntag, 29.03.09
11.00 Uhr im WDR

Die Deutschland-Fahne weht am Freitag vor dem Reichstag in Berlin; Foto: Tim Brakemeier dpa/lbn

Aus dem WDR Foyer:
Ein Grund zum Feiern? -
Die Bundesrepublik wird 60

2009 ist ein Jahr der Geschichtsjubiläen: Vor sechs Jahrzehnten wurden die Bundesrepublik und die DDR gegründet, zwei Jahrzehnte sind seit dem Mauerfall vergangen. Von der doppelten Staatsgründung in Trümmern bis zur Wirtschaftskrise im vereinten Deutschland hat die Nation eine Menge erlebt. Doch welche Ereignisse haben besonders bewegt, welche Erfahrungen haben identitätsstiftend bis in die Gegenwart hinein gewirkt? west.art am sonntag fragt, wie wir wurden, was wir sind.  

Unsere Gäste
Seyran Ates, Rechtsanwältin und Autorin ("Der Multikulti-Irrtum")
Wibke Bruhns, Journalistin und Autorin ("Meines Vaters Land")
Rüdiger Dammann, Soziologe und Publizist ("Mahlzeit! 60 Jahre Deutschland")
Herfried Münkler, Politologe und Publizist ("Die Deutschen und ihre Mythen")
Susanne Schädlich, Schriftstellerin ("Immer wieder Dezember")
   
Impressum
Seitenanfang Seite drucken
© WDR 2009 Der WDR ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.