http://www.wdr.de/wissen/wdr_wissen/hilfe.php5

Hilfe


Sie befinden sich hier: pfeilWDR.depfeilWDR Wissen pfeilHilfe

Wo finde ich was?

Kopfnavigation

Auf jeder WDR Wissen-Seite finden Sie am oberen Seitenrand die Kopfnavigation. Von hier aus gelangt man immer zur
WDR.de-Startseite
Fernsehen-Startseite mit aktuellen Informationen zum Fernsehprogramm
Radio-Startseite mit aktuellen Informationen zu den Radioprogrammen des WDR
Mediathek des WDR
Programmvorschau aller Sendungen in Radio und Fernsehen
Suchfunktion für WDR Wissen. In der Ergebnisliste kann die Suche aber auf das gesamte WDR-Internet ausgeweitet werden.

Linke Spalte

In der linken Spalte finden Sie einen Link zu Kinder Wissen sowie die Themenrubriken von WDR Wissen:
Geschichte
Gesundheit
Kultur/Religion
Länder/Völker
Medien
Natur/Umwelt
Naturwissenschaft
Politik/Wirtschaft
Schule/Beruf
Wenn Sie auf eine Themenrubrik klicken, öffnen sich darunter weitere Unterrubriken.

Unterhalb der Themenrubriken finden Sie Links zu
Programmtipps mit Informationen zu Sendungen in WDR Radio und Fernsehen zu den Themen Bildung, Wissen und Lernen.
Videos/Audios mit einer Übersicht über Filme und Radiobeiträge zu Wissensthemen.
Podcast mit einer Auflistung von Radio- und Fernseh-Podcasts des WDR zu Wissensthemen.
Lehrer Wissen mit speziellen Angeboten für Lehrer: zum Beispiel Unterrichtsmaterial oder WDR Radio- und Fernsehsendungen, die Sie im Unterricht verwenden dürfen.
Eltern Wissen mit Informationen für Eltern zu Themen wie Erziehung oder Freizeitgestaltung mit Kindern.


Rechte Spalte

In der rechten Spalte finden Sie den Programmkalender, mit dem Sie bequem nach Wissens-Sendungen in WDR Radio und Fernsehen suchen können.

Wenn Sie sich in der Rubrik Programmtipps befinden, gibt es in der rechten Spalte einen Link zum Merkzettel. Auf diesem können Sie sehen, wie viele Sendungen Sie sich gemerkt haben.

Wie funktioniert die Suche?

Auf WDR Wissen gibt es zwei Suchfunktionen:

• In der Kopfnavigation finden Sie das allgemeine Suchfenster von WDR Wissen. Geben Sie dort einen Begriff ein und drücken Sie auf 'suchen'. Nun öffnet sich eine Liste der Beiträge, die zu Ihrem Suchbegriff auf WDR Wissen gefunden wurden. Sie haben die Möglichkeit, das Ergebnis nach Aktualität oder Alphabet zu sortieren.
Am rechten unteren Ende der Trefferliste sehen Sie Ziffern, die Ihnen anzeigen, aus wie vielen Seiten das Suchergebnis besteht. Wurden sehr viele Beiträge gefunden, können Sie sich mithilfe dieser Ziffern zu den weiteren Teilen der Trefferliste durch klicken.

• Im Bereich "Programmtipps" können Sie gezielt nach WDR Radio- und Fernseh-sendungen zum Thema Bildung, Wissen und Lernen suchen. Geben Sie einfach in das Feld "Programmsuche" Ihren Suchbegriff ein und drücken Sie auf 'suchen'. Es öffnet sich eine Liste der aktuellen Sendungen, die zu Ihrem Suchbegriff gefunden wurden. Außerdem wird Ihnen oberhalb des Suchergebnisses angezeigt, wie viele Programmtipps zu bereits ausgestrahlten Sendungen gefunden wurden.

Was bietet die Rubrik "Programmtipps"?

Die Rubrik "Programmtipps" ist ein Service, der für Sie WDR Beiträge in Radio und Fernsehen zu den Themen Bildung, Wissen und Lernen aufspürt. Sie finden dort Sendetermine, ausführliche Inhaltsbeschreibungen und weiterführende Informationen.

Was kann der Programmkalender?

Der Programmkalender erleichtert Ihnen die Recherche nach Sendungen. Er zeigt WDR Radio- und Fernsehsendungen, die für Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler, Studierende und alle wissensinteressierten Hörer und Zuschauer interessant sind.

Durch einen Klick auf die Wochentage oder den Kalender können Sie schnell und unkompliziert durch die Programmvorschau der kommenden Wochen surfen. Abrufbar sind auch Informationen über bereits ausgestrahlte Sendungen.

Mit Hilfe der Auswahl "Programmtipps zu" können Sie die Programmtipps auf ein Thema Ihrer Wahl (z.B. Geschichte, Politik, Kultur, Naturwissenschaften oder Schule) reduzieren.


Wie funktioniert der Merkzettel?

Sie haben eine interessante Sendung in den Programmtipps entdeckt? Klicken Sie das Kästchen "merken" an, wird die Sendung blau unterlegt und auf Ihrem Merkzettel notiert. In der rechten Spalte wird jeweils die Anzahl der gemerkten Sendungen angezeigt. Um eine Sendung zu streichen, klicken Sie einfach erneut auf das Kästchen "merken".

Zu Ihrem persönlichen Merkzettel gelangen Sie über den Navigationspunkt "Merkzettel" in der Rubrik Programmtipps oder über den Menüpunkt "Merkzettel ansehen" in der rechten Spalte.

Was ist RSS?

Mit unseren RSS-Feeds sind Sie immer darüber informiert, was es Neues auf WDR Wissen gibt. Wenn Sie den Feed zu einer unserer Themenrubriken oder den Programmtipps abonnieren, erhalten Sie automatisch die Links zu den neuesten Beiträgen aus diesem Bereich auf Ihren Rechner. Klicken Sie einfach in der gewünschten Oberrubrik (zum Beispiel Geschichte) oder Unterrubrik (zum Beispiel Zeitgeschichte) auf das Feld "RSS" im rechten unteren Bereich der Seite. Anschließend öffnet sich eine Seite, auf der Sie den jeweiligen RSS-Feed abonnieren können. Viele Browser legen die Links aus dem RSS-Feed automatisch als Lesezeichen an und verwalten diese.

Erklärung zu RSS bei WDR.de

RSS-Verzeichnis – Viele Informationen zu RSS und RSS-Readern

Was bietet Ihnen unser Newsletter?

Möchten Sie sich regelmäßig über aktuelle Themen, spannende Programmtipps und Serien oder andere Neuigkeiten aus den Bereichen Bildung, Wissen und Lernen informieren lassen? Abonnieren Sie kostenlos unseren wöchentlichen Newsletter. Klicken Sie zunächst auf das Feld "Newsletter" im rechten unteren Bereich der Seite. Tragen Sie dann einfach Ihre E-Mail-Adresse in das dafür vorgesehene Feld ein und melden Sie sich an.

Sie wollen außerdem wissen, was es Neues bei der Aktuellen Stunde, Leonardo oder Quarks & Co gibt? Hier finden Sie einen Überblick über WDR-Redaktionen, die auch einen Newsletter anbieten:

Newsletter im WDR

Was ist ein Podcast?

Podcasts sind Radio und Fernsehen zum Mitnehmen. Sie können Sendungen auf Ihren Computer herunterladen und von dort auf ein tragbares Abspielgerät kopieren. Podcasts haben einen großen Vorteil: Sie können sie abonnieren und eine spezielle Software sorgt dafür, dass Sie immer die aktuelle Folge auf Ihren PC bekommen.

Mit dem WDR-Radio-Podcasting können Sie viele Beiträge und Sendungen des WDR-Hörfunks hören - zu jeder Zeit und an jedem Ort. Der WDR-Fernsehen-Podcast bietet Ihnen sogar Fernseh-Beiträge im Abo, die Sie speichern und jederzeit wieder abrufen können. Egal, ob zuhause oder im Bus auf der Fahrt zur Arbeit: Ihre WDR-Sendungen sind immer dort, wo Sie sie brauchen.

Um diesen Service nutzen zu können, benötigen Sie lediglich einen Computer mit Internetanschluss und ein Programm, das Podcast-Sendungen empfängt: einen sogenannten Podcasting-Client, auch Podcatcher genannt. Im Internet finden Sie diverse Podcasting-Clients, viele dieser Programme können Sie auch kostenlos herunterladen. Der Podcatcher sorgt dafür, dass die aktuellen Dateien regelmäßig auf Ihre Festplatte und Ihren Player überspielt werden.

Und so wird es gemacht: Die gesammelten Links finden Sie auf unserer Podcast-Übersichtsseite, die Sie über den Link in der linken Navigationsleiste erreichen. Markieren und kopieren Sie die URL rechts neben dem gewünschten Podcast. Dann öffnen Sie Ihr Podcatcher-Programm und fügen die URL dort wieder ein. Ein Beispiel: Bei iTunes finden Sie unter dem Menü "Erweitert" den Punkt "Podcast abonnieren". Dort fügen Sie die URL ein, klicken auf OK - und schon bekommen Sie Ihr Lieblingsprogramm regelmäßig.


Programmkalender

Monat zurück Juli 2014 Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      


Suche in WDR-Wissen