http://www.wdr.de/wissen/wdr_wissen/programmtipps/fernsehen/11/04/26_0715_w.php5

Sie befinden sich hier: pfeilWDR.de pfeilWDR Wissen pfeilProgrammtipps pfeilKalender pfeilGeschichten aus Hessen

Fernsehsendung Dienstag, 26. April 2011

Reportage

7.15 - 8.00 Uhr, WDR Fernsehen

Hessische Hoheiten: Der Graf zu Eltz in Eltville

Die Familie Eltz ist prägend für den Stil von und in Eltville. Ihr Renaissancehof am Rheinufer ist frisch restauriert und wird von der Patriarchin Ladislaja bewohnt, deren 90. Geburtstag vor der Tür steht ...


Die 850 Jahre alte Burg Eltz an der Mosel, meistbesuchtes deutsches Schloss nach Neuschwanstein, ist in Familienbesitz und wird gerade saniert. Graf Karl lebt nach dem Motto "Adel verpflichtet", und die Burg ist jeder Generation nur als Aufgabe anvertraut.

Von und mit: Holger Weinert
(HR-Übernahme)

Die Sendung als WebTV bei hr-online.de
Besuchen Sie auch die Seiten vom HR-Bilderbogen
Geschichten aus Hessen


Themen: Geschichte


Mehr zum Thema ...

  • planet-wissen.de: Adel

    Logo Planet Wissen; Rechte: WDR/SWR/BRalphaSchon lange hat der Adel in Europa an Macht und Einfluss verloren, doch nach wie vor interessiert sich die Öffentlichkeit für das Leben der Mitglieder der Europäischen Königshäuser. Hochzeiten, Todesfälle, Geburten und Ehe-Dramen "bei Königs" füllen die Spalten der Regenbogenpresse. Doch neben all dem Klatsch gibt es noch eine andere, stillere Seite des Adels ...





Zeichenerklärung

  • Radiosendung Radiosendung
  • Fernsehsendung Fernsehsendung
  • Mitschnitt für Schule oder Weiterbildung Mitschnitt für Schule oder Weiterbildung
  • Videotext für Hörgeschädigte Videotext für Hörgeschädigte
  • Zweikanalton Zweikanalton

Programmkalender

Monat zurück April 2014 Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Merkzettel

0 Sendungen gemerkt



Suche in WDR-Wissen