http://www.wdr.de/wissen/wdr_wissen/programmtipps/newsletter_online.php5

Sie befinden sich hier: pfeilWDR.de pfeilWDR Wissen pfeilProgrammtipps pfeilKalender pfeilNewsletter wissen.wdr.de
Mails abrufen; Rechte: picture-alliance/dpa
Menü für Schwerpunkte:

WDR Wissen / Lernzeit

Programmtipps per E-Mail

Sie können unseren Newsletter hier online lesen. Wöchentlich
informiert er über das aktuelle Angebot und bietet Programmtipps
für Radio und Fernsehen.

Sie möchten immer aktuell per E-Mail informiert werden?
Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter jetzt.

Sollte die aktuelle Seite nicht angezeigt werden, leeren
Sie bitte den Zwischenspeicher Ihres Browsers (Cache).

Schrift vergrößern

Lernen und Wissen in Radio und Fernsehen
Stand: 29.8.2014


++ AKTUELLES

+ Wie viel Mutter braucht das Kind?
Donnerstag, 4. September 2014: 22.30 - 23.15 Uhr, WDR Fernsehen
Nichts wird auf Spielplätzen und Mütter-Abenden so heiß diskutiert, wie die Frage, wie viel Mutter ein Kind braucht. Reicht Quality-Time am Abend? Machen so genannte Helikopter-Mütter, die ständig um ihr Kind kreisen, ihre Kinder unselbstständig? Und werden Teilzeitmütter keinem gerecht?
/programmtipps/fernsehen/14/09/04_2230_w.php5
+ Immer zugedröhnt! - Mein Kind ist abhängig
Sonntag, 7. September 2014: 16.15 - 16.45 Uhr, WDR Fernsehen
Daniel lebt in einer Klinik für alkoholkranke und drogenabhängige Jugendliche. Er ist rückfallgefährdet. Bald soll er wieder bei seinen Eltern einziehen. Wird ein gemeinsames Zusammenleben ohne Alkohol und andere Drogen möglich sein? Und können sich die Eltern aus ihrer Co-Abhängigkeit befreien?
/programmtipps/fernsehen/14/09/07_1615_w.php5
++ MEHRTEILIGE DOKUMENTATION

+ Die gefährlichsten Schulwege der Welt: Kenia, Peru, Nepal
2. - 4. September 2014, jeweils ab 14.15 Uhr, WDR Fernsehen
Ein tagelanger Marsch durch den Himalaya? Eine Safari durch Kenias wilde Savanne? Diese Strapazen nehmen Kinder auf sich, um zur Schule gehen zu können. Weil gute Bildung Hoffnung auf ein besseres Leben bedeutet. Drei Filme begleiten Grundschüler auf ihren abenteuerlichen Wanderungen.
/programmtipps/fernsehen/14/09/02_1415_w.php5
++ DIE INKLUSION AN UNSEREN SCHULEN

+ WDR 5 Thementag am 4. September 2014: Besser für alle?
Seit Beginn des neuen Schuljahres haben Kinder mit Behinderung in Nordrhein-Westfalen einen Rechtsanspruch auf einen Platz an einer Regelschule. WDR 5 berichtet, wie die ersten Wochen mit der neuen Regelung verlaufen sind und beleuchtet die Neuerung im Bildungssystem gemeinsam mit Hörern, Experten und Beteiligten von verschiedenen Seiten.
www.wdr5.de/thementage/index.html
+ Wie klappt's eigentlich an der Schule?
Donnerstag, 4. September 2014: 6.05 - 8.55 Uhr, Morgenecho, WDR 5
Das Stein-Gymnasium in Münster beginnt nach den Sommerferien mit der Inklusion: Vier Schüler mit Behinderungen besuchen die fünfte Klasse, darunter sind auch Kinder mit geistigen Einschränkungen.
/programmtipps/radio/14/09/04_0745_5.php5
+ Offen für alle - Eine Kölner Schule praktiziert die Inklusion
Donnerstag, 4. September 2014: 10.05 - 11.00 Uhr, Neugier genügt, WDR 5
Im Kölner Süden haben Eltern eine Schule gegründet, die offen ist für alle - ganz gleich, ob tiefer oder höher begabt, ob 5. oder 9. Klasse. Schüler, Lehrer und Eltern berichten, wie das gemeinsame Lernen gelingt.
/programmtipps/radio/14/09/04_1005_5.php5
+ Zwischen Wahnsinn, Genie und Pädagogik - Inklusion in der Kultur
Donnerstag, 4. September 2014, ab 12.05 und 21.05 Uhr, Scala, WDR 5
"Scala" macht sich Gedanken über das Verhältnis von Künstlern und Gesellschaft, über Akzeptanz des Anders-Seins und die Frage, wer eigentlich von wem profitiert.
/programmtipps/radio/14/09/04_1205_5.php5
+ Inklusion in der Lehrerausbildung - Learning by Doing?
Donnerstag, 4. September 2014, ab 16.05 und 22.05 Uhr, Leonardo, WDR 5
Wenn Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam unterrichtet werden, wachsen die Anforderungen an Lehrer. Die fühlen sich mit ihren Problemen oft allein gelassen und fordern eine bessere Ausbildung.
/programmtipps/radio/14/09/04_1605_5.php5
+ Eine schwere Entscheidung - Elternwahl bei der Inklusion
Donnerstag, 4. September 2014: 17.05 - 17.55 Uhr, Westblick, WDR 5
"Westblick" stellt zwei Familien vor, die sich für unterschiedliche Wege entschieden haben. Außerdem wird die Frage gestellt, ob eine wirkliche Inklusion nicht alle Kinder umfassen müsste.
/programmtipps/radio/14/09/04_1705_5.php5
+ Menschenrecht oder Bildungskrampf? - Schulen und die Inklusion
Donnerstag, 4. September 2014: 20.05 - 21.00 Uhr, Funkhausgespräche, WDR 5
An nordrhein-westfälischen Schulen wird inklusives Lernen ausgebaut. Ein Kind mit Down-Syndrom kann vielleicht sogar auf das Gymnasium kommen. Nur - hilft das dem Kind und den anderen dort wirklich?
/programmtipps/radio/14/09/04_2005_5.php5

+++ PROGRAMMTIPPS FÜR DEN 1. - 7. SEPTEMBER 2014

++ Eltern Wissen, Kinder und Familie

+ Wissen macht Ah! - Das Ding aus dem See
Samstag, 6. September 2014: 7.35 - 8.00 Uhr, Kinderzeit, ARD: Das Erste
Wiederholung: 7. September, ab 5.30 Uhr, ARD: Das Erste
Shary und Ralph haben ein merkwürdiges Tiergeräusch gehört, dessen Urheber sie auf die Spur kommen wollen. Beim Warten zeigen sie Vögel und die dazu passenden Stimmen. Sie verraten, wie aus Strohhalmen Blasinstrumente werden - und beantworten wie immer spannende Fragen.
/programmtipps/fernsehen/14/09/06_0735_e.php5
+ neuneinhalb: Lärm in der Schule - Zu laut zum Lernen?
Samstag, 6. September 2014: 8.25 - 8.35 Uhr, Kinderzeit, ARD: Das Erste
In dem Kindernachrichtenmagazin "neuneinhalb" bringen Malin und Johannes jeden Samstag ein aktuelles Thema aus Politik und Gesellschaft auf den Punkt. In neuneinhalb Minuten erklären die beiden dabei selbst die schwierigsten Themen so, dass sie jeder versteht.
/programmtipps/fernsehen/14/09/06_0825_e.php5
+ Die Sendung mit dem Elefanten - Heute geht's um Zauberei!
Samstag, 6. September 2014: 11.35 - 12.00 Uhr, Kinderzeit, WDR Fernsehen
Hokuspokus Fidibus, dreimal blauer Elefant: Anke Lepanke führt die Kunst der Teleportation vor. Ein Zauberer ist auf der Suche nach seiner richtigen Kopfbedeckung. David führt Red einen Zaubertrick vor. Wirklich zaubern kann allerdings nur Red. Und zum Schluss zeigt Tanja ihren Trick mit dem Zauberapfel.
/programmtipps/fernsehen/14/09/06_1135_w.php5
+ Wolkig bis heiter - das Klima macht's!
Sonntag, 7. September 2014: 14.05 - 15.00 Uhr, KiRaKa, WDR 5
Regnet es wochenlang nicht, ist die Ernte der Bauern gefährdet. Wütet ein Orkan durchs Land, muss auch schon mal ein Fußballspiel abgesagt werden. Aber wie entsteht unser Wetter? In ihrer Radiogeschichte erforscht KiRaKa-Reporterin Sarah Ziegler das Klima der Erde.
/programmtipps/radio/14/09/07_1405_5.php5

++ Geschichte, Zeitgeschichte, Personen

+ Der Beginn des Zweiten Weltkriegs - 1.9.1939
Montag, 1. September 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 1. September, ab 17.45 Uhr, WDR 3
Hitlers berühmt-berüchtigter Satz, "Seit 5 Uhr 45 wird jetzt zurückgeschossen", war eine Lüge. Gelogen waren auch die öffentlichen Friedensbeteuerungen, die Hitler den ganzen Sommer über von sich gegeben hatte. Denn der Einmarsch in Polen war von langer Hand unter dem Decknamen "Fall Weiß" vorbereitet.
/programmtipps/radio/14/09/01_0905_5.php5
+ Sommer 1939
Montag, 1. September 2014: 22.45 - 0.15 Uhr, Dokumentarfilm, ARD: Das Erste
Ausstrahlung im WDR Fernsehen: 5. September, ab 23.15 Uhr
Der 90-minütige Film zeigt ungewöhnliches und farbiges Archivmaterial aus dem Alltag 1939 und rekapituliert den verhängnisvollen Verlauf von Hitlers Kriegspolitik, kommentiert durch die Erinnerungen hochkarätiger Zeitzeugen aus ganz Europa.
/programmtipps/fernsehen/14/09/01_2245_e.php5
+ Preußen führt die allgemeine Wehrpflicht ein - 3.9.1914
Mittwoch, 3. September 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 3. September, ab 17.45 Uhr, WDR 3
Die Einführung der allgemeinen Wehrpflicht in Preußen per Gesetz war nur ein Teil eines Reformpakets. Damit sollte Preußen im Kampf gegen Napoleon gestärkt werden. Die dazu notwendigen militärischen Neuerungen wurden hauptsächlich von General Gerhard von Scharnhorst in Gang gebracht
/programmtipps/radio/14/09/03_0905_5.php5

++ Gesundheit, Ernährung, Psychologie

+ Sinn und Unsinn künstlicher Gelenke - Prothese um jeden Preis?
Montag, 1. September 2014: 16.05 - 17.00 Uhr, Leonardo, WDR 5
Wiederholung: 1. September, ab 22.05 Uhr, WDR 5
Jedes Jahr bekommen etwa 400.000 Menschen in Deutschland eine künstliche Hüfte oder ein künstliches Kniegelenk. Diese hohe Zahl ist Zeichen für hervorragende Versorgung, sagen einige. Andere meinen: Es wird zu häufig operiert und vieles geht schief.
/programmtipps/radio/14/09/01_1605_5.php5
+ Helden der Nacht - Die Seelensammler von Bangkok
Dienstag, 2. September 2014: 22.00 - 22.30 Uhr, WDR weltweit, WDR Fernsehen
Die Seelensammler springen dort ein, wo der Staat versagt, denn in Thailand existiert kein staatlicher Rettungsdienst, keine Leichenbergung: Unfälle gibt es zahllose, doch die Verletzten bleiben sich selbst überlassen, die Toten bleiben oft genug einfach liegen.
/programmtipps/fernsehen/14/09/02_2200_w.php5
+ Künstliche Organe - Rettung aus dem Reagenzglas
Freitag, 5. September 2014: 15.00 - 16.00 Uhr, Planet Wissen, WDR Fernsehen
Wiederholung: 8. September, ab 8.20 Uhr, WDR Fernsehen
Paolo Macchiarini ist Chirurg und er hat vielen Menschen das Leben gerettet. Er hat die weltweit erste künstliche Luftröhre implantiert und so einem krebskranken Studenten ein neues Leben ermöglicht. Diese Luftröhre wurde aus Kunststofffasern hergestellt und mit Stammzellen des Patienten besiedelt ...
/programmtipps/fernsehen/14/09/05_1500_w.php5
+ Therapie für Bass und Cello
Samstag, 6. September 2014: 12.45 - 13.00 Uhr, Reportage, WDR Fernsehen
Großer Andrang in der Musiker-Ambulanz in der Düsseldorfer Uniklinik. Petra Breuer-Küppers kommt mit ihrem Cello. Sie kann ihren Bogen nur noch führen, wenn sie starke Schmerzmittel genommen hat. Detlef Urbanek spielt E-Bass, zwei Finger seiner Zupfhand werden immer wieder taub.
/programmtipps/fernsehen/14/09/06_1245_w.php5

++ Kultur, Kunst, Musik

+ "Nashorn-Tempel" von Johannes Brus
Dienstag, 2. September 2014: 23.10 - 23.15 Uhr, West ART Meisterwerke, WDR Fernsehen
Wiederholung: 7. September, ab 12.25 Uhr, WDR Fernsehen
Mitten auf einem ehemaligen Zechengelände im Essener Norden steht ein Nashorn. Es thront auf einer Betonplatte, umwuchert von Gras und Gestrüpp und eingerahmt von vier wuchtigen Säulen. Der Bildhauer Johannes Brus, 1941 in Gelsenkirchen geboren, hat die Skulptur 1988 errichtet.
/programmtipps/fernsehen/14/09/02_2310_w.php5
+ Götterfunken - Nike Wagner leitet das Beethovenfest Bonn
Mittwoch, 3. September 2014: 12.05 - 13.00 Uhr, Scala, WDR 5
Wiederholung: 3. September, ab 21.05 Uhr, WDR 5
Im Jahr 1845 fand in Bonn das erste Beethovenfest statt. Die Leitung übernahm Franz Liszt, der Ururgroßvater von Nike Wagner. Die gelernte Kulturwissenschaftlerin führt nun sein Erbe fort. In "Scala" spricht sie über ihre Pläne.
/programmtipps/radio/14/09/03_1205_5.php5
+ Der Geburtstag des Malers Caspar David Friedrich - 5.9.1774
Freitag, 5. September 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 5. September, ab 17.45 Uhr, WDR 3
Er war kein schwärmerischer Maler von Naturschönheit, sondern ein Baumeister von Bildern, die er aus Fragmenten montierte. Nie bildete er ein Naturerlebnis 1:1 ab. Er machte Skizzen, staffelte wie auf einer Bühne Hügel, Felder und Bäume hintereinander, montierte seine Sehnsuchtslandschaften.
/programmtipps/radio/14/09/05_0905_5.php5
+ Der Geburtstag von Gala Dali, Ehefrau von Salvador Dali - 7.9.1894
Sonntag, 7. September 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 7. September, ab 17.45 Uhr, WDR 3
Als Jelena Dmitrijewna Djakonowa wurde sie in Kasan geboren. Wie sie zu dem Namen Gala kam, lässt sich gar nicht mehr herausfinden. Aber einen passenderen hätte es nicht geben können für die Tochter aus wohlhabendem und gebildetem Haus, die ohne Rücksicht auf Konventionen ihren eigenen Weg ging.
/programmtipps/radio/14/09/07_0905_5.php5

++ Länder, Sprachen

+ Die Kanarischen Inseln (3) - Lanzarote und Fuerteventura
Montag, 1. September 2014: 14.15 - 15.00 Uhr, Länder - Menschen - Abenteuer, WDR Fernsehen
Auf Lanzarote haben unzählige Vulkanausbrüche eine bizarre Mondlandschaft geformt. Dem karstigen, trockenen Boden Nahrung abzugewinnen, stellt für die Bewohner eine große Herausforderung dar. Und doch gelingt es ihnen, sogar Wein zu produzieren ...
/programmtipps/fernsehen/14/09/01_1415_w.php5

++ Medien, Literatur

+ Der Brand der Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar - 2.9.2004
Dienstag, 2. September 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 2. September, ab 17.45 Uhr, WDR 3
Hunderttausende historische Bände wurden ein Raub des Feuers, weil zwei alte Stromkabel im Dachstuhl zu einem Schmorbrand führten. Das Unglück löste eine Welle der Hilfsbereitschaft aus, vom Löschwasser getränkte Bücher wurden gefriergetrocknet, das Gebäude saniert, verbrannte Bände nachgekauft ...
/programmtipps/radio/14/09/02_0905_5.php5
+ Die Uraufführung des Dramas "Cyankali" von Friedrich Wolf - 6.9.1929
Samstag, 6. September 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 6. September, ab 17.45 Uhr, WDR 3
Mit tosenden, minutenlangen "Applaussalven" geht am 6. September 1929 die Uraufführung von Cyankali über die Bühne des Lessingtheaters in Berlin. Nieder mit dem Paragraphen 218 skandieren Zuschauer auf den Rängen. Autor des Stücks ist der Arzt und Schriftsteller Friedrich Wolf.
/programmtipps/radio/14/09/06_0905_5.php5

++ Natur, Umwelt

+ Madagaskar (2) - Im Reich der kleinen Drachen
Montag, 1. September 2014: 20.15 - 21.00 Uhr, Abenteuer Erde, WDR Fernsehen
Eine Insel, ein Mythos - Madagaskar. Nirgendwo sonst leben so viele skurrile Tiere wie hier: Vom struppigen Fingertier über den leuchtend roten Giraffenhalskäfer bis zum vermutlich kleinsten Chamäleon der Erde, das gerade mal die Größe einer Ameise erreicht.
/programmtipps/fernsehen/14/09/01_2015_w.php5
+ Helgoland - Insel im Sturm
Dienstag, 2. September 2014: 20.15 - 21.00 Uhr, Abenteuer Erde, WDR Fernsehen
Wiederholung: 5. September, ab 14.15 Uhr, WDR Fernsehen
Seit Jahrhunderten trotzt der rote Felsen den Elementen und bietet Mensch und Tier einen Zufluchtsort inmitten der rauen Nordsee. Tausende Zugvögel rasten hier auf ihrem Kräfte zehrenden Weg über die Deutsche Bucht, Seehunde und Kegelrobben bringen an den Stränden ihre Jungen zur Welt.
/programmtipps/fernsehen/14/09/02_2015_w.php5
+ In den Wäldern unter Bäumen
Samstag, 6. September 2014: 18.20 - 18.50 Uhr, Reportage, WDR Fernsehen
Wiederholung: 8. September, ab 9.45 Uhr, WDR Fernsehen
Sich selbst erfahren und finden - in der Wildnis. Sechs Menschen aus der Stadt wagen dieses Experiment. Im Teutoburger Wald begeben sie sich unter der Leitung von Felix von Schönebeck auf eine Wanderung in die Abgeschiedenheit.
/programmtipps/fernsehen/14/09/06_1820_w.php5

++ Naturwissenschaften, Technik

+ Die Macht der Stimme
Dienstag, 2. September 2014: 21.00 - 21.45 Uhr, Quarks & Co, WDR Fernsehen
WebTV: Die Sendung ist online als Stream abrufbar
"Quarks & Co" erklärt, wie "mächtig" unsere Stimme ist: Wie funktioniert sie - und was kann man tun, wenn sie nicht mehr funktioniert? Was verrät sie über uns und unsere Befindlichkeit? Was hilft gegen chronische Heiserkeit? Und wie effektiv sind synthetische Stimmen?
/programmtipps/fernsehen/14/09/02_2100_w.php5
+ Der vermessene Mensch (4) - Das kartierte Gehirn
Sonntag, 7. September 2014: 7.30 - 8.00 Uhr, Tiefenblick, WDR 5
Wiederholung: 7. September, ab 22.30 Uhr, WDR 5
Ist das Gehirn bald entzaubert? Supercomputer sollen in zehn Jahren im Human Brain Project der Europäischen Union ein ganzes Gehirn simulieren. Kritiker bezweifeln, dass man psychische Veränderungen und Störungen bald aus den Windungen des Nervensystems ablesen kann.
/programmtipps/radio/14/09/07_0730_5.php5

++ Politik, Gesellschaft

+ Palast der Gestrandeten
Montag, 1. September 2014: 22.00 - 22.45 Uhr, die story, WDR Fernsehen
Der unwirtliche Betonklotz mitten in Rom nennt sich "Palazzo Selam" - übersetzt: Palast des Friedens. Ein zynischer Name für das ehemalige Universitätsgebäude, das seit 2006 von Flüchtlingen besetzt wird. Noch nie hat hier ein Kamerateam drehen dürfen, dabei gäbe es dort unzählige Geschichten zu erzählen.
/programmtipps/fernsehen/14/09/01_2200_w.php5
+ Kriegsverbrechen Vergewaltigung - Eine Ärztin klagt an
Mittwoch, 3. September 2014: 15.00 - 16.00 Uhr, Planet Wissen, WDR Fernsehen
Wiederholung: 4. September, ab 8.20 Uhr, WDR Fernsehen
Die Frauenärztin Monika Hauser hatte am Anfang einfach nur Wut. Wut darüber, dass alle Welt zwar entsetzt auf Massenvergewaltigungen an bosnischen Frauen im Jugoslawienkrieg reagierte, dass diesem Entsetzen aber nichts folgte. Kurz entschlossen gründete die Ärztin mitten im Krieg ein Hilfsprojekt ...
/programmtipps/fernsehen/14/09/03_1500_w.php5
+ Die erste Montagsdemonstration in Leipzig - 4.9.1989
Donnerstag, 4. September 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 4. September, ab 17.45 Uhr, WDR 3
Wenn ein Tag die Welt verändert, bemerkt man das erst in der Rückschau. Der 4. September 1989 ist so ein Tag. An diesem Tag fand in Leipzig die erste Montagsdemonstration statt. "Für ein offenes Land mit freien Menschen" war auf einem von fünf Transparenten zu lesen.
/programmtipps/radio/14/09/04_0905_5.php5
+ Familie und "das andere Gedöns" - Christine Bergmann
Sonntag, 7. September 2014: 7.05 - 7.30 Uhr, Erlebte Geschichten, WDR 5
Wiederholung: 7. September, ab 18.05 Uhr, WDR 5
1989 war Christine Bergmann der SPD beigetreten, im gleichen Jahr hatte sie noch in der DDR in Pharmazie promoviert. In Berlin wurde sie bald stellvertretende Landesvorsitzende der SPD und Präsidentin der Berliner Stadtverordnetenversammlung, um dann in das Amt einer Senatorin zu wechseln ...
/programmtipps/radio/14/09/07_0705_5.php5
+ Gekommen, um zu bleiben - Die neuen Einwanderer aus Bulgarien und Rumänien
Sonntag, 7. September 2014: 11.05 - 12.00 Uhr, Dok 5 - Das Feature, WDR 5
Wiederholung: 8. September, ab 20.05 Uhr, WDR 5
Der Autor hat Einwanderer, deren Nachbarn und Kollegen sowie Experten getroffen: in Wohnungen, Büros und Betrieben, aber auch in überfüllten Absteigen und Zelten. Viele Einwanderer pendeln täglich zwischen Erfolg und Desaster - vor allem dort, wo sie sich - wie zum Beispiel in Köln - selbst überlassen bleiben.
/programmtipps/radio/14/09/07_1105_5.php5

++ "Wissen vor 8" im Ersten

+ Zukunft: Die schmerzfreie Spritze
Montag, 1. September 2014, ab 19.45 Uhr, ARD: Das Erste
Auf herkömmlichem Wege benötigt man für eine Impfung gekühlten Impfstoff und eine Spritze. Forscher arbeiten an einem neuen Verfahren, das in Zukunft über den Postweg, ohne Spritze und schmerzfrei erhältlich sein soll. Das könnte vor allem in Entwicklungsländern die medizinische Versorgung enorm verbessern. Wie die Methode funktioniert, erfährt man von Anja Reschke.

+ Mensch: Schläft man im Ehebett tatsächlich schlechter?
Dienstag, 2. September 2014, ab 19.45 Uhr, ARD: Das Erste
Schon wieder nicht geschlafen, weil der Mann so laut schnarcht - darüber beschweren sich viele Frauen. Schlafen Frauen im Ehebett wirklich schlechter? Die Antwort verrät Susanne Holst.

+ Werkstatt: Wieso soll man Blutflecken mit kaltem Wasser auswaschen?
Mittwoch, 3. September 2014, ab 19.45 Uhr, ARD: Das Erste
In den Finger geschnitten - und das Blut tropft auf die schöne weiße Hose! Was tun? Bloß nicht mit heißem Wasser abwaschen, sagt Vince Ebert in der Werkstatt von "Wissen vor 8".

+ Natur: Die schlaue Sau
Donnerstag, 4. September 2014, ab 19.45 Uhr, ARD: Das Erste
Von wegen "dummes Schwein" oder "Dreckschwein" - das Schwein ist eines der intelligentesten Säugetiere überhaupt und es stinkt von Natur aus gar nicht. Thomas D klärt auf!

+ Natur: Der Ökologische Fußabdruck
Freitag, 5. September 2014, ab 19.45 Uhr, ARD: Das Erste
Der ökologische Fußabdruck ist eine Maßeinheit dafür, wie viele Ressourcen wir tagtäglich verbrauchen und wie sehr das die Erde belastet. Thomas D erklärt, was dahinter steckt und wie jeder seinen persönlichen Fußabdruck berechnen kann.

http://www.daserste.de/wissenvoracht/
Online als WebTV: http://mediathek.daserste.de

++ BITTE BEACHTEN
Über eventuelle Programmänderungen informieren
wir auf den jeweiligen Sendungsseiten.

WDR-Lernzeit
Appellhofplatz 1
50667 Köln
Fax: 0221 - 220 8435
lernzeit@wdr.de
Umsetzung und Gestaltung: Grimme-Institut, Büro Köln

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter jetzt!






Programmkalender

Monat zurück September 2014 Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Merkzettel

0 Sendungen gemerkt



Suche in WDR-Wissen