http://www.wdr.de/wissen/wdr_wissen/programmtipps/newsletter_online.php5

Sie befinden sich hier: pfeilWDR.de pfeilWDR Wissen pfeilProgrammtipps pfeilKalender pfeilNewsletter wissen.wdr.de
Mails abrufen; Rechte: picture-alliance/dpa
Menü für Schwerpunkte:

WDR Wissen / Lernzeit

Programmtipps per E-Mail

Sie können unseren Newsletter hier online lesen. Wöchentlich
informiert er über das aktuelle Angebot und bietet Programmtipps
für Radio und Fernsehen.

Sie möchten immer aktuell per E-Mail informiert werden?
Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter jetzt.

Sollte die aktuelle Seite nicht angezeigt werden, leeren
Sie bitte den Zwischenspeicher Ihres Browsers (Cache).

Schrift vergrößern

Lernen und Wissen in Radio und Fernsehen
Stand: 23.10.2014



++ SCHWERPUNKT

Anlässlich der 500. Folge der Kinder-Sendung Herzfunk heißt es am 27. Oktober 2014:
"Liebe, Lust und rote Ohren - Der WDR 5 Thementag über Aufklärung"

+ Herzfunk - Best of 500
7.45 - 8.00 Uhr, Morgenecho, WDR 5
"Die Last mit der Lust", "Außen Porno, innen prüde", "Jugend forscht" - titelten einige namhafte Wochenmagazine in den vergangenen Monaten.
/programmtipps/radio/14/10/27_0745_5.php5
+ Wie sagen wir es den Kindern? Auf welche Art gelingt gute Aufklärung heute?
9.20 - 10.00 Uhr, Tagesgespräch, WDR 5
Das WDR 5-Tagesgespräch fragt seine Hörerinnen und Hörer nach ihren Erfahrungen mit dem "Gespräch der Gespräche".
/programmtipps/radio/14/10/27_0920_5.php5
+ Heute zum 500. Mal: Herzfunk - Kinderfragen und Antworten rund um Liebe, Körper und Gefühle
14.05 - 15.00 Uhr, KiRaKa, WDR 5
Warum küssen sich Verliebte? Wer hat den Sex erfunden? Was ist Aids? Fragen über Fragen, die Kinder bewegen und auf die sie Antworten suchen.
/programmtipps/radio/14/10/27_1405_5.php5
+ Sexualkunde: Das ungeliebte Fach Sexualkunde: Das ungeliebte Fach - Raus aus der Peinlichkeit
16.05 - 17.00 Uhr, Leonardo, WDR 5
Kondome über Styropor-Penisse ziehen, Aufklärungsfilme zeigen, mit fiesen Bildern vor Geschlechtskrankheiten warnen - und sich dabei bloß nicht in die Augen schauen.
/programmtipps/radio/14/10/27_1605_5.php5
+ Sexualkunde in der Schule - Pflicht für Kinder aller Religionen
17.05 - 18.00 Uhr, Westblick, WDR 5
Laut NRW-Schulministerium soll Sexualkunde in der Schule die Sexualerziehung der Eltern ergänzen und für Aufklärung und mehr Akzeptanz von unterschiedlichen Lebensweisen sorgen. Deshalb ist Sexualkunde Teil des Lehrplans.
/programmtipps/radio/14/10/27_1705_5.php5
+ Sex ist politisch - auch heute noch?
19.05 - 19.30 Uhr, Politikum, WDR 5
Sex vor der Ehe oder gleichgeschlechtliche Liebe: Das war in den 50er Jahren nicht nur verpönt, es stand sogar unter Strafe. Die 68er sagten einer solch rigiden Sexualmoral den Kampf an und hielten dagegen - mit Gruppensex und Partnertausch, aber auch mit bloßen Worten. Die sexuelle Befreiung war Teil der politischen Emanzipation.
/programmtipps/radio/14/10/27_1905_5.php5
Linktipp WDR 5-Leonardo-Dossier: Mythen der Sexualität
http://www.wdr5.de/sendungen/leonardo/schwerpunkte/mythendersexualitaet/mythensexualtitaet100.html

+++ PROGRAMMTIPPS FÜR DEN 27. OKTOBER - 2. NOVEMBER 2014

++ Beruf, Schule, Lehrer Wissen

+ Nähen für eine gerechte Arbeitswelt
Mittwoch, 29. Oktober 2014: 15.00 - 16.00 Uhr, Planet Wissen, WDR Fernsehen
Wiederholung: 30. Oktober, ab 8.20 Uhr, WDR Fernsehen
Sina Trinkwalder hat die Vision einer gerechteren Arbeitswelt. Sie führt in der Textilbranche das erste Social Business Deutschlands. In ihrer Augsburger Näherei beschäftigt sie Menschen, die sonst keiner will: Langzeitarbeitslose, Alleinerziehende und Migranten. Ihnen zahlt sie Löhne über Tarif.
/programmtipps/fernsehen/14/10/29_1500_w.php5

++ Eltern Wissen, Kinder und Familie

+ Wissen macht Ah! - Laufendes
Samstag, 1. November 2014: 7.35 - 8.00 Uhr, Kinderzeit, ARD: Das Erste
Wiederholung: 2. November, ab 5.30 Uhr, ARD: Das Erste
Shary und Ralph gibt es heute stilecht im Jogging-Anzug. Als Gast begrüßen sie eine laufende Nase. Außerdem verraten sie die Bastelanleitung für selbstgemachten Schleim und zeigen, wie wichtig er für die Nase ist. Und wie immer gibt es Antworten auf fünf spannende Fragen.
/programmtipps/fernsehen/14/11/01_0735_e.php5
+ Ein neuer Platz für Mike
Samstag, 1. November 2014: 10.00 - 10.30 Uhr, Reportage, WDR Fernsehen
Mike ist 12 Jahre alt und verhält sich auffällig. Eine Pflegefamilie und deren beide Söhne möchten ihm und anderen Kindern für unbestimmte Zeit ein neues Zuhause geben. Das Besondere: Mike wird durch das Zusammensein mit Tieren geholfen.
/programmtipps/fernsehen/14/11/01_1000_w.php5
+ Die Sendung mit dem Elefanten - Heute gibt es Süßes und Herzhaftes
Samstag, 1. November 2014: 11.35 - 12.00 Uhr, Kinderzeit, WDR Fernsehen
Hund Tiger ist durstig und trinkt Wasser - die Zeitlupe deckt dabei auf, was man in Echtzeit nicht sieht. In einem Kaleidoskoprätsel geht es um ein beliebtes Kindergericht: Welches das wohl ist? David and Red are eating spaghetti. Und zum Schluss balancieren Tanja und André ein Ei auf einem Teller.
/programmtipps/fernsehen/14/11/01_1135_w.php5
+ Ich habe immer geträumt, dass ich mich durchgrabe - Von Mauerkindern, Mauerspechten und Maueropfern
Sonntag, 2. November 2014: 14.05 - 15.00 Uhr, KiRaKa, WDR 5
28 Jahre, 2 Monate und 27 Tage trennte die Mauer Deutschland in Ost und West. Wie es war, als das Ende der Welt gleich vor der Haustür lag, erzählt die Radiogeschichte von Tina Gentner.
/programmtipps/radio/14/11/02_1405_5.php5

++ Geschichte, Zeitgeschichte, Personen

+ Akte D (3) - Die Macht der Stromkonzerne
Montag, 27. Oktober 2014: 23.45 - 0.30 Uhr, Dokumentation, ARD: Das Erste
Wiederholung: 28. Oktober, ab 3.40 Uhr, ARD: Das Erste
Kaum ein Thema wird derzeit so heftig diskutiert wie die Energiewende. Selten beleuchtet wird dabei allerdings, wie die Strukturen entstanden sind, auf deren Basis die Stromerzeuger jahrzehntelang ein profitables Geschäft betrieben haben und so zu einer der mächtigsten Branchen Deutschlands wurden.
/programmtipps/fernsehen/14/10/27_2345_e.php5
+ Der Todestag des deutschen Auswanderers Hermann Blumenau - 30. Oktober 1899
Donnerstag, 30. Oktober 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 30. Oktober, ab 17.45 Uhr, WDR 3
"Ein, zwei, G'sufa" - wer zum Oktoberfest ins brasilianische Blumenau will, kann sich auf der dazu gehörigen Internetseite vorab Aussprachennachhilfe geben lassen. Denn seit 1984 feiert die rund 300.000 Einwohner zählende Stadt dieses zweitgrößte Bierfest der Welt.
/programmtipps/radio/14/10/30_0905_5.php5
+ Der Geburtstag des italienischen Schauspielers Bud Spencer - 31. Oktober 1929
Freitag, 31. Oktober 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 31. Oktober, ab 17.45 Uhr, WDR 3
Carlo Pedersoli aus Neapel hatte eine Schwäche für die tschechische Biermarke Budweiser - und er bewunderte den Hollywoodstar Spencer Tracy. So kreierte er 1967 einen Künstlernamen, unter dem er weltberühmt wurde: Bud Spencer.
/programmtipps/radio/14/10/31_0905_5.php5
+ Der Wiener Kongress wird offiziell eröffnet - 1. November 1814
Samstag, 1. November 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 1. November, ab 17.45 Uhr, WDR 3
Das Imperium, das Kaiser Napoleon errichtet hatte, war fast zerschlagen. Gelegenheit für die von ihm auf den Schlachtfeldern so oft gedemütigten Monarchen, sich zu rächen. Auf dem Wiener Kongress wollten sie Europa neu aufteilen.
/programmtipps/radio/14/11/01_0905_5.php5
+ Wir haben uns nichts mehr zu sagen - Lutz Trenkner und sein "Stasi"-Bruder
Sonntag, 2. November 2014: 7.05 - 7.30 Uhr, Erlebte Geschichten, WDR 5
Wiederholung: 2. November, ab 18.05 Uhr, WDR 5
Lutz Trenkner, jüngster von drei Brüdern, lebt in Berlin. Geboren wurde der heute 71-Jährige in einem kleinen Ort in Thüringen, in Schlotheim bei Mühlhausen, nur knapp sieben Kilometer entfernt von der späteren deutsch-deutschen Grenze.
/programmtipps/radio/14/11/02_0705_5.php5

++ Kultur, Kunst, Musik

+ Der Geburtstag des walisischen Schriftstellers Dylan Thomas - 27. Oktober 1914
Montag, 27. Oktober 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 27. Oktober, ab 17.45 Uhr, WDR 3
Er war maßlos im Schreiben und im Trinken, kraftvoll und derb, sensibel und verletzlich, wurde verehrt und verachtet: Dylan Thomas. Ein genialer Lyriker und Erzähler, kreativ und perfektionistisch, zugleich schlampig, verschuldet, betrunken. Sein Leben und Werk inspirierte Igor Strawinsky, Bob Dylan, die Stones und die Beatles, Richard Burton und Anthony Hopkins.
/programmtipps/radio/14/10/27_0905_5.php5
+ Bay Area Disrupted
Montag, 27. Oktober 2014: 23.05 - 0.00 Uhr, open: pop drei, WDR 3
Wiederholung: 28. Oktober, ab 23.00 Uhr, 1LIVE
In San Francisco und der umliegenden Bay Area wurde sowohl die Hippiebewegung als auch die digitale Revolution geboren. Beide lösten musikalische Erschütterungen aus. Doch die Rockstars von heute sind die jungen Startup-Millionäre aus dem Silicon Valley.
/programmtipps/radio/14/10/27_2305_3.php5
+ Opernhaus Wuppertal
Dienstag, 28. Oktober 2014: 23.10 - 23.15 Uhr, West ART Meisterwerke, WDR Fernsehen
Wiederholung: 2. November, ab 12.25 Uhr, WDR Fernsehen
Die "West ART Meisterwerke" sind eine Schatzsuche auf den Spuren von künstlerischen und kulturgeschichtlichen Sehenswürdigkeiten der Region. Quer durch alle Genres und Epochen wird jeweils ein Werk in den Mittelpunkt gestellt und zur Hauptfigur gemacht.
/programmtipps/fernsehen/14/10/28_2310_w.php5
+ Ein Leben für - mit - und neben einem Künstlergenie - Mary Bauermeister im Gespräch mit Maria Ott
Mittwoch, 29. Oktober 2014: 20.05 - 21.00 Uhr, Tischgespräch, WDR 5
Wiederholung: 2. November, ab 6.05 Uhr, WDR 5
Karlheinz Stockhausen war die Liebe ihres Lebens. Mary Bauermeister begegnete dem Avantgarde-Musiker 1957, als sie selbst in Köln die moderne Kunstszene mit begründete. Bis heute lebt und arbeitet die einstige Künstlermuse ihr eigenes Künstlerinnenleben.
/programmtipps/radio/14/10/29_2005_5.php5
+ Ein Kind des FDJ-Oktoberklubs - Barbara Thalheim, Sängerin
Samstag, 1. November 2014: 18.05 - 18.30 Uhr, Erlebte Geschichten, WDR 5
Barbara Thalheim, 1947 in Leipzig geboren, hat die Stufen in der DDR-Musikausbildung durchlaufen, die sie letztlich "adelten", eine der Großen gewesen zu sein: 1972 absolvierte sie das Studium der Unterhaltungskunst an der Berliner Hochschule für Musik (Hanns Eisler), sie gehörte der Chansongruppe Berlin und dem FDJ-Oktoberklub an, jenem "Talentbrüter" für auch das politische Lied im anderen Deutschland.
/programmtipps/radio/14/11/01_0705_5.php5

++ Länder, Sprachen

+ Die Heimkehrer: Jennifer wagt Äthiopien
Dienstag, 28. Oktober 2014: 22.00 - 22.30 Uhr, WDR weltweit, WDR Fernsehen
Jennifer Bartsch hat gerade ihre Ausbildung zur Mediengestalterin abgeschlossen. Doch statt wie geplant in ihrem Beruf durchzustarten, wartet eine ungewöhnliche Aufgabe auf die 23-jährige Halbäthiopierin: In Addis Abeba will Jennifer den seit Jahren leerstehenden Kiosk ihrer Familie ans Laufen bringen.
/programmtipps/fernsehen/14/10/28_2200_w.php5
+ In Saudi-Arabien zwingt Faisal König Saud zur Abdankung - 2. November 1964
Sonntag, 2. November 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 2. November, ab 17.45 Uhr, WDR 3
König Saud galt als für das Amt ungeeignet. Sein Nachfolger Faisal modernisierte das Land und etablierte Saudi-Arabien als Regionalmacht. Die Halbbrüder Saud und Faisal, beide Söhne des Staatsgründers von Saudi-Arabien, Abd al-Aziz Ibn Saud, hätten kaum unterschiedlicher sein können.
/programmtipps/radio/14/11/02_0905_5.php5

++ Medien, Literatur

+ Mein Leben nach Wikileaks - Daniel Domscheit-Berg
Dienstag, 28. Oktober 2014: 15.00 - 16.00 Uhr, Planet Wissen, WDR Fernsehen
Wiederholung: 29. Oktober, ab 8.20 Uhr, WDR Fernsehen
Daniel Domscheit-Berg war jahrelang das deutsche Gesicht von Wikileaks. Er hat Geheimnisse aus aller Welt verraten und damit sein Leben riskiert. Zusammen mit Julian Assange hielt er die Mächtigen in Atem ...
/programmtipps/fernsehen/14/10/28_1500_w.php5
+ Istanbul bei Nacht
Donnerstag, 30. Oktober 2014: 14.15 - 15.00 Uhr, Länder - Menschen - Abenteuer, WDR Fernsehen
In dem Film werden drei Protagonisten in ihrem beruflichen und privaten Alltag begleitet: die Feuertänzerin Ilknur, der Muezzin der Blauen Moschee Metin und der Bauchtänzer Alex. Dank dieser außergewöhnlichen Berufe gelingt ein detaillierter Blick auf die endlosen Nächte und das Nachtleben von Istanbul.
/programmtipps/fernsehen/14/10/30_1415_w.php5

++ Natur, Umwelt

+ Deutschlands älteste Bäume
Dienstag, 28. Oktober 2014: 20.15 - 21.00 Uhr, Abenteuer Erde, WDR Fernsehen
Wiederholung: 31. Oktober, ab 14.15 Uhr, WDR Fernsehen
Der Film zeigt "Deutschlands älteste Bäume" bei den schönsten Wetterstimmungen. Dabei stellt er die eindrucksvollsten Baumgestalten "persönlich" vor und versucht auch eine häufig gestellte Frage zu beantworten: Wo steht und wie alt ist nun der älteste Baum Deutschlands?
/programmtipps/fernsehen/14/10/28_2015_w.php5
+ Die Eifel - geheimnisvoll und gefährlich
Dienstag, 28. Oktober 2014: 21.00 - 21.45 Uhr, Quarks & Co, WDR Fernsehen
Wiederholung: 1. November, ab 12.00 Uhr, WDR Fernsehen
Sie gilt als eine der schönsten Landschaften Deutschlands, Millionen Menschen aus den Ballungsgebieten schätzen sie als Naherholungsgebiet - doch tief unter ihr brodelt es gefährlich. Die Eifel birgt Geheimnisse, die sich dem Besucher nicht immer auf den ersten Blick offenbaren ...
/programmtipps/fernsehen/14/10/28_2100_w.php5
+ Wo sind die wilden Schweine?
Samstag, 1. November 2014: 12.45 - 13.15 Uhr, Reportage, WDR Fernsehen
Wildschweine gehören in den Wald! Soweit die Theorie. Praktisch gesehen sind sie typische Kulturfolger, die sich in Richtung der Dörfer und Städte bewegen. Auf der Suche nach leichter und schmackhafter Beute richten sie allein in den Grünanlagen von Rostock jährlich Schäden von annähernd 100.000 Euro an.
/programmtipps/fernsehen/14/11/01_1245_w.php5

++ Naturwissenschaften, Technik

+ Die Sowjetunion im Weltraum - Folge 3: Der rote Stern am Himmel
Montag, 27. Oktober 2014: 16.05 - 17.00 Uhr, Leonardo, WDR 5
Wiederholung: 27. Oktober, ab 22.05 Uhr, WDR 3
Nach dem Zweiten Weltkrieg versuchen die Siegermächte umgehend, die begabten deutschen Raketen-Ingenieure in ihre Reihen zu holen. In der Sowjetunion entwickelt sich die Raumfahrt am schnellsten.
http://www.wdr5.de/sendungen/leonardo/schwerpunkte/raumfahrt/sowjetunionimweltraum100.html
+ Gefahr auf dem Meeresgrund - Bombenbergung in der Kadetrinne
Donnerstag, 30. Oktober 2014: 0.30 - 1.00 Uhr, Reportage, WDR Fernsehen
Rund 200 Schiffe passieren das Nadelöhr Kadetrinne pro Tag. Ausgerechnet hier, zwischen dem Fischland und der dänischen Insel Falster, liegt ein Wrack aus dem Zweiten Weltkrieg mit Wasserbomben an Bord. Sollte ein Anker das Wrack treffen, könnte es zur Explosion kommen ...
/programmtipps/fernsehen/14/10/30_0030_w.php5

++ Politik, Gesellschaft

+ Hölle Kinderpsychiatrie - Gewalt und Missbrauch hinter Anstaltsmauern
Montag, 27. Oktober 2014: 22.00 - 22.45 Uhr, die story, WDR Fernsehen
Tausende Kinder und Jugendliche wurden damals in Psychiatrien abgeschoben - und erlebten dort einen Alltag voller Strafen und Gewalt. Wie konnten diese Zustände hinter den Klinikmauern so lange unentdeckt bleiben? Warum hat bis heute noch niemand die Verantwortung dafür übernommen?
/programmtipps/fernsehen/14/10/27_2200_w.php5
+ Die Geheimnisse der Freimaurer
Freitag, 31. Oktober 2014: 15.00 - 16.00 Uhr, Planet Wissen, WDR Fernsehen
Wiederholung: 3. November, ab 8.20 Uhr, WDR Fernsehen
Sie gelten als elitär und verschroben, manche halten sie gar für gefährlich: Freimaurer. Der Frankfurter Philosophieprofessor Klaus-Jürgen Grün ist seit über zwanzig Jahren Mitglied in dem traditionellen Männerbund ...
/programmtipps/fernsehen/14/10/31_1500_w.php5
+ Gerechtigkeit - Das Prinzip des Humanen: Kein Verteilen ohne Gleichheit (2/4)
Sonntag, 2. November 2014: 7.30 - 8.00 Uhr, Tiefenblick, WDR 5
Wiederholung: 2. November, ab 22.30 Uhr, WDR 5
Ist der "Inbegriff von Gerechtigkeit" Gleichheit? Wenn ja, wie lassen sich unter diesem Vorzeichen die Bedürfnisse des Einzelnen berücksichtigen - und der Horror der Gleichmacherei vermeiden?
/programmtipps/radio/14/11/02_0730_5.php5

++ Wirtschaft, Recht

+ Der Geburtstag des Wiener Bankiers Albert S. A. von Rothschild - 29. Oktober 1844
Mittwoch, 29. Oktober 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 29. Oktober, ab 17.45 Uhr, WDR 3
Vor dem Ersten Weltkrieg galt dieser Rothschild aus Wien als der reichste Europäer. Geschätztes Vermögen: 1 Milliarde Kronen. Seine Großfamilie in ganz Europa stand ihm kaum nach, denn die Zweige des Hauses Rothschild in fünf europäischen Großstädten kooperierten eng miteinander.
/programmtipps/radio/14/10/29_0905_5.php5

++ Religion, Philosophie

+ Mut gegen Macht (3) - Gottes Lohn ist nicht genug
Montag, 27. Oktober 2014: 20.15 - 21.00 Uhr, Doku-Reihe, WDR Fernsehen
Christliche Arbeitgeber in der Kritik: Es häufen sich Klagen über Arbeitsbedingungen, Bezahlung und Umgang mit den Mitarbeitern. Wie aber sieht die Wirklichkeit in den Einrichtungen aus? Die Dokumentation gibt ungewöhnlich nahe Einblicke in einen katholischen Betrieb und einen Konflikt, der üblicherweise nur hinter verschlossenen Türen ausgetragen wird.
/programmtipps/fernsehen/14/10/27_2015_w.php5
+ Margot Käßmann wird als erste Frau EKD-Ratsvorsitzende - 28. Oktober 2009
Dienstag, 28. Oktober 2014: 9.05 - 9.20 Uhr, ZeitZeichen, WDR 5
Wiederholung: 28. Oktober, ab 17.45 Uhr, WDR 3
Eine Frau steht an der Spitze der Evangelischen Kirche Deutschlands. Als Margot Käßmann zur EKD-Ratsvorsitzenden gewählt wurde, war das zwar nicht so, als gäbe es eine Päpstin. Sensationell war es dennoch. Und Margot Käßmann eckte an.
/programmtipps/radio/14/10/28_0905_5.php5
+ Die Geister wandeln hier herum - Die Wiege des Halloweens steht auf einer irischen Insel
Samstag, 1. November 2014: 8.30 - 9.00 Uhr, Lebenszeichen, WDR 3
Wiederholung: 1. November, ab 22.30 Uhr, WDR 5
Die Kelten begannen ihr Jahr am 1. November und in der Nacht davor herrschte eine Ausnahmezeit: Das war die Zeit der Geister, die in der Nacht zurückkamen.
/programmtipps/radio/14/11/01_0830_3.php5
+ Der Aachener Kaiserdom
Samstag, 1. November 2014: 18.05 - 18.50 Uhr, Dokumentation, WDR Fernsehen
Wiederholung: 2. November, ab 3.30 Uhr, WDR Fernsehen
Seit der Zeit der großen Pest 1349 strömen alle sieben Jahre Tausende von Pilgern zur großen Heiligtumsfahrt, um die wichtigsten Reliquien des Domes zu sehen: Die legendären Windeln und das Lendentuch Jesu, das Kleid von Maria und das Enthauptungstuch von Johannes dem Täufer.
/programmtipps/fernsehen/14/11/01_1805_w.php5
+ Unsere Liebe ist stärker als der Tod
Sonntag, 2. November 2014: 16.15 - 16.45 Uhr, tag7, WDR Fernsehen
Wiederholung: 8. November, ab 9.30 Uhr, WDR Fernsehen
"Nikolaus schenkt mir dieses eine Jahr." Das sagt Anne Schneider, weil ihr Mann Nikolaus vorzeitig von seinem Amt als Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland zurücktritt. Er beendet seine Karriere an der Kirchenspitze, um ganz für seine Frau da zu sein ...
/programmtipps/fernsehen/14/11/02_1615_w.php5

++ "Wissen vor 8" im Ersten

+ Zukunft: Das Transformator-Auto
Montag, 27. Oktober 2014, ab 19.45 Uhr, ARD: Das Erste
Wenn es in Zukunft überhaupt noch Autos gibt, dann stellt sich natürlich die Frage, wie diese aussehen und was sie können müssen. "Wissen vor 8" stellt einen Prototyp vor, der sich dem Verkehr perfekt anpasst. Wie er das macht, erfährt man von Anja Reschke.

+ Mensch: Kann man mit Entzündungshemmern Alzheimer vorbeugen?
Dienstag, 28. Oktober 2014, ab 19.45 Uhr, ARD: Das Erste
Immer mehr Menschen erkranken an Demenz. Die Forschung arbeitet deshalb mit Hochdruck an Möglichkeiten, der Krankheit zuvorzukommen. Susanne Holst berichtet über neuere Erkenntnisse zu Schmerztabletten.

+ Natur: Hirsch oder Reh: Who is who im Wald?
Donnerstag, 30. Oktober 2014, ab 19.45 Uhr, ARD: Das Erste
Heute löst Thomas D einen langjährigen Irrglauben auf, den man dem Disney Kinoklassiker 'Bambi' zu verdanken haben: Das Reh ist nicht die Frau vom Hirschen! Doch in welchem Verhältnis die beiden wirklich zueinander stehen, erfährt man in "Wissen vor 8".

http://www.daserste.de/wissenvoracht/ Online als WebTV: http://mediathek.daserste.de

+++ WDR WISSEN: http://www.wissen.wdr.de
++ PODCAST: FERNSEHEN UND RADIO ZUM MITNEHMEN

WDR Fernsehen
http://www.wdr.de/tv/podcast/

++ BITTE BEACHTEN
Über eventuelle Programmänderungen informieren
wir auf den jeweiligen Sendungsseiten.

WDR-Lernzeit
Appellhofplatz 1
50667 Köln
Fax: 0221 - 220 8435
lernzeit@wdr.de
Umsetzung und Gestaltung: Grimme-Institut, Büro Köln

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter jetzt!






Programmkalender

Monat zurück Oktober 2014 Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Merkzettel

0 Sendungen gemerkt



Suche in WDR-Wissen