Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
24.12.2017, 07.00 - 08.00 Uhr | KIRAKA

Bärenbude-Wecker

Mit Verena Specks-Ludwig

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker
  • Stereo

Kuschelbärenspezial
Johannes und Stachel entdecken Schätze

Hörspiel: Der kleine König Dezember
Hörspiel in 5 Teilen von Axel Hacke
Teil 4: Kleiner König und gute Fee
Bearbeitung: Manfred Brückner
Regie: Klaus-Dieter Pittrich

Chaos im Kinderzimmer von Steffi und Jakob! Aber jetzt wird aufgeräumt und nach kurzer Zeit können die beiden Kinder sogar schon wieder den Teppich ihres Kinderzimmers sehen. Darüber wundern sich auch die beiden Kuschelbären Johannes und Stachel – fragen sich aber, wo denn das ganze schöne, alte, kaputte Spielzeug gelandet ist. Etwa weggeworfen? Nach kurzer Suche entdecken sie diese alten Schätze wahrhaftig im Mülleimer in der Ecke. Das geht natürlich nicht. Damit kann man noch super spielen. Und was die beiden Kuschelbären mit dem weggeworfenen Spielsachen alles anstellen, das wird so manchen in Erstaunen versetzen.

Er ist angezogen wie ein richtiger König, wie ein großer König. Er trägt einen roten Samtmantel mit weißem Hermelinbesatz. Aber er ist ein Winzling, nicht länger als ein Zeigefinger. Und dick ist er, denn seine Lieblingsspeise sind: Gummibärchen. Wenn er eins isst, muss er es mit beiden Armen umfassen. Er kann es kaum hochheben, denn es ist beinahe halb so groß wie der ganze König. Und auch sonst ist sein Leben anders als das unsere. Bei seiner Geburt war er schon ausgewachsen und wusste fast alles. Er konnte rechnen und schreiben, aber eine Kindheit kannte er nicht. Die kommt vielleicht am Ende seines Lebens