Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
07.12.2018, 14.15 - 15.45 Uhr | ONE

Die Hochzeit meiner Töchter

Fernsehfilm Deutschland 2006
Buch: Andy Hoetzel, Ina Siefert
Regie: Thomas Jacob
Kamera: Thomas Plenert

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker
  • Stereo
  • UT

Eigentlich ist Hilde Reimer überglücklich, als die drei erwachsenen Töchter samt Lebenspartnern zu ihr in die alte Familienvilla ziehen, nur dass die drei Mädchen trotz Kinder und großer Liebe noch immer nicht verheiratet sind, stört Hilde gewaltig. Und da die jungen Damen dem gut gemeinten Drängen ihrer Mutter einfach nicht nachgeben wollen, heckt Hilde einen gewitzten Plan aus, um sie endlich "unter die Haube" zu bekommen. - "Die Hochzeit meiner Töchter" spinnt die Geschichte um "Oma" Reimer alias Ruth Maria Kubitschek fort, die ihre Filmtöchter in "Wunschkinder und andere Zufälle" mit List zu Nachwuchs anspornte.