Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
23.02.2019, 12.04 - 13.00 Uhr | WDR 3

WDR 3 Kulturfeature

Lagerfeld
Von Johannes Nichelmann und Florian Siebeck

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker
  • Stereo

Aufnahme NDR/BR/rbb 2018

Im Januar fehlte er das erste Mal bei einer Modeschau von Chanel in Paris. Über 35 Jahre war Karl Lagerfeld der Kreativdirektor des berühmten Modehauses. Nun ist er gestorben. Johannes Nichelmann und Florian Siebeck blicken hinter das "System Lagerfeld".

Karl Lagerfeld. Der Name erzeugt sofort ein Bild. Ob mit Fächer und großer Sonnenbril-le, ob dick oder radikal dünn, ob als Künstler oder als Kunstfigur. Der gebürtige Ham-burger ist ein streitbarer Charakter. Genie und Wahnsinn liegen nah beieinander. Ein Arbeitstier, ein nie müde werdender Geist, den angeblich das Gestern nicht interessiert - nur das Morgen. Ein Mann, der zeichnet, schreibt, entwirft, fotografiert. Eine Legende? Lagerfeld ist der Architekt seiner Marke. Sieht sich selbst als Karikatur. Wie funktioniert das System Lagerfeld? Wer erhält Zutritt und wer nicht? Es geht um Traumwelten, aber auch um Geld, Macht und Einfluss.

Wiederholung: So 15.04 Uhr