Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
27.03.2020, 00.05 - 06.00 Uhr | WDR 3

Das ARD Nachtkonzert

Übernahme vom: Bayerischer Rundfunk

  • Icon facebook
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker
  • Stereo

Franz Schubert:
Sinfonie Nr. 3 D-Dur, D 200; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Lorin Maazel
Ludwig van Beethoven:
Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur, op. 19; Radu Lupu; Bayerisches Staatsorchester, Leitung: Zubin Mehta
Gustav Mahler:
Lieder eines fahrenden Gesellen; Christian Gerhaher, Bariton; Gerold Huber, Klavier; Hyperion Ensemble
Max Bruch:
Violinkonzert Nr. 2 d-Moll, op. 44; Njagul Tumangelov; Münchner Rundfunkorchester, Leitung: Heinz Wallberg
Felix Mendelssohn Bartholdy:
6 Lieder im Freien zu singen, op. 59; Chor des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Rupert Huber
ab 02:03:
Carl Philipp Emanuel Bach:
Konzert B-Dur; Machiko Takahashi, Flöte; Concertgebouw Kammerorchester, Leitung: Roland Kieft
Robert Schumann:
Klavierquartett Es-Dur, op. 47; Hariolf Schlichtig, Viola; Trio Parnassus
Joseph Haydn:
Sinfonie Nr. 97 C-Dur; London Symphony Orchestra, Leitung: Colin Davis
Percy Grainger:
In a Nutshell, Suite; Martin Jones, Klavier
Jean Sibelius:
Der Sturm, Suite Nr. 1, op. 109,2; Göteborgs Symfoniker, Leitung: Neeme Järvi
ab 04:03:
Jean-Philippe Rameau:
Ouvertüre zu "Les Boréades"; Le Concert des Nations, Leitung: Jordi Savall
Carl Loewe:
Streichquartett B-Dur, op. 24,3; Hallensia Quartett
Ottorino Respighi:
La boutique fantasque; Academy of St. Martin-in-the-Fields, Leitung: Neville Marriner
ab 05:03:
Michail Glinka:
Walzer-Fantasie h-Moll; Musica Viva, Leitung: Alexander Rudin
Johann Sebastian Bach:
Konzert d-Moll, BWV 1063; Jacques Rouvier und Emmanuel Christien, Klavier; Orchestre National du Capitole de Toulouse, Klavier und Leitung: David Fray
Alfred Grünfeld:
Soirée de Vienne, op. 56; Konstantin Scherbakov, Klavier
Georg Muffat:
Ausschnitt aus "Fasciculus III"; Salzburg Barock
James Horner:
My Heart Will Go On, aus "Titanic"; Philharmonisches Orchester Prag
Emmanuel Chabrier:
Impromptu; Kathryn Stott, Klavier
Francis Poulenc:
Deux marches et un intermède; Orchestre de Paris, Leitung: Georges Prêtre

Darin:
02:00, 04:00, 05:00 WDR aktuell