Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
03.01.2021, 09.45 - 10.00 Uhr | WDR 5

ZeitZeichen

Fritz Huschke von Hanstein

Sendung vom 03.01.2021

03.01.2021, 09.45 - 10.00 Uhr | WDR 5

  • Stereo
3. Januar 1911 - Der Geburtstag des Rennfahrers und Automobil-Funktionärs Huschke von Hanstein Von Arndt Brunnert

In den 1950iger bis 70iger-Jahren war der "Rennbaron" in Deutschland so bekannt wie heute Michael Schumacher. In der Königsklasse des Motorsports fuhr Fritz Huschke von Hanstein allerdings nie.
Den Vertrag mit der Auto Union schon in der Tasche verunglückte Hanstein auf dem Weg zu einem Rendezvous und landete für längere Zeit im Krankenhaus und nicht auf der Grand-Prix-Rennstrecke. Der streng preußisch erzogene Adelige war begeistert von schnellen Autos und Rennen. Um Fahren zu können akzeptierte er, dass die Nazis seine Siege für ihre Propaganda nutzten. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Hanstein Fahrer, Rennleiter, Pressechef und Fotograf bei Porsche.

Wiederholung: WDR 3 17.45 Uhr