Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
11.12.2017, 11.55 - 12.45 Uhr | WDR Fernsehen

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo
Matadi der Pantoffelheld

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker
  • Stereo
  • HD

Die Revanche: Jörg Gräser arbeitet an einem neuen Meisterstück der Tierbeschäftigung. Vor einigen Wochen durfte die Hyänenfamilie die Löwenattrappe "Modell Matadi" lustvoll zerfleischen. Heute bekommt die alte Feindschaft zwischen Hyänen und Löwen neue Nahrung. Jörg lässt aus Kokosschalen, Korbstücken und Bettlaken garniert mit Fleisch und gekochten Eiern eine Tüpfelhyäne entstehen. "Modell Lubanga" will er dem Leipziger Löwenpaar vor die Tür stellen. Wie werden Matadi und Luena auf die Erzrivalin im eigenen Revier reagieren?

Mehr Pferde machen noch mehr Mist: Robert Ruhs schaufelt haufenweise Pferdeäpfel in seine Schubkarre. Stunde um Stunde, Tag für Tag. Die Przewalskipferde machen ordentlich Mist. Und seit ein paar Tagen kommen zu den großen Haufen noch ein paar kleine hinzu. Die Herde hat sich vergrößert, drei der vier Wildpferdstuten haben ein Fohlen geboren.

Die erst wenige Tage alten Fohlen müssen nun sicher auf den Beinen werden, sich vorsichtig an die Anlage gewöhnen und an all die anderen Familienmitglieder. Für Robert bedeutet das viel Arbeit.

Junge Thomsengazelle: Stefan Lohmer gibt der kleinen Gazelle eine Milchflasche, René Forberg wiegt sie. Alles gut soweit, aber noch ist das Jungtier nicht übern Berg.