Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
20.12.2017, 09.20 - 09.50 Uhr | WDR Fernsehen

Luzie, der Schrecken der Straße

Sechs Alltagsmärchen von Ota Hofman und Jindrich Polak, BRD/CSSR 1979-80
2. Luzie und Friedrich und Friedrich

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker

Das wären sie also - die drei. Ein Mädchen und zwei Knetmännchen. Und die Wohnung von Luzies Eltern, die noch ganz ordentlich aussieht. Das aber ändert sich im Laufe der nächsten halben Stunde auf das Gründlichste. Luzie spült, Friedrich & Friedrich helfen, denn Scherben bringen ja Glück. Luzie sieht fern - und die beiden Männchen setzen die Wohnung unter Wasser. Als die Eltern kommen, da sieht es so aus, als wäre Oswald an allem schuld gewesen. Komisch nur, dass am Abend, als Fantomas, das Märchen für vernünftige Leute läuft, die neue Pfeife des Vaters Beine bekommt und wie ein Dackel bellt. Und wer hat "Fantomas war hier" so falsch an den Badezimmerspiegel geschrieben?

Luzie (Janeta Fuchsová)
Der Vater (Jaromir Hanzlik)
Oswald (Michael Hofbauer)
Die Mutter (Dana Kolarová)
Frau Richter (Hana Maciuchova)
Opa (Jiri Pleskot)