Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
22.12.2017, 11.55 - 12.45 Uhr | WDR Fernsehen

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo
Sehr kleine Mäuse

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker
  • Stereo
  • HD

Klein, aber Oho
Die kleinste Maus der Welt lebt auch in Leipzig - im Zoo Leipzig direkt neben den Tigern. Diese lebhaften Wesen machen, gemessen an ihrer Größe, ganz schön viel Dreck! Alle zwei Wochen bekommen sie neues Schilf für neue Nester. Dann geht es im Schaukasten hoch her, jede will die Erste sein und alle spielen Hausbesetzer.

Nadelöhr
Hoa, die Elefantendame bekommt wieder Tür-Training. Im Winter war es wegen Kälte abgebrochen worden. Noch immer hat sie den für sie neuen Stall nicht betreten. Robert lockt mit Worten und mit Futter - doch es nützt nichts. Der Elefant geht nicht vorwärts durch die Tür. Aber vielleicht rückwärts!

Lustkiller
Bei den Riesenottern erhofft sich der Zoo Nachwuchs. Madisha soll bereits wieder tragend sein. Allerdings dürfte das der vorerst letzte Wurf werden, denn mit dem Kinderkriegen sieht es in Europa künftig nicht gerade rosig aus. Es gibt derzeit kaum noch Platz in den Zoos und daher soll die Fortpflanzung gedrosselt werden. Auch der mehrfache Familienvater Jao ist betroffen, denn er soll eine Art Anti-Baby-Pille verpasst bekommen. Dazu bedarf es allerdings einer Narkose. Doch Jao erweist sich als widerspenstiger Patient.