Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
27.12.2017, 20.15 - 21.45 Uhr | WDR Fernsehen

Von Udo Jürgens bis Helene Fischer - Schlagerstars und ihre Hits

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker
  • Stereo

Udo Jürgens' Karriere beginnt in den 50er Jahren. Mit "Merci Chérie" gewinnt er 1966 den Grand Prix Eurovision in Luxemburg. Mit seinem Tod endet seine Karriere 2014 nach über 60 Jahren auf der Bühne. Im selben Jahr feiert Helene Fischer mit ihrem Song "Atemlos" ihren großen Erfolg. Sie wird zur Schlagerikone in einer Zeit, in der Titel mit deutschen Texten die Hitparaden dominieren. Wir laden die Zuschauer zu einer Zeitreise durch die Geschichte des deutschen Schlagers ein - von den 50erJahren bis heute - und erinnern an Stars und ihre Hits: An Willi Schneider und "Man müsste noch mal zwanzig sein", an Roy Black und "Ganz in Weiß" und an Wolfgang Petrys "Wahnsinn".