Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
03.01.2018, 08.50 - 09.20 Uhr | WDR Fernsehen

Die Kinder vom Mühlental

7. Scharik, der Hund oder Konrad, der Habicht
Kinderserie, Polen/BRD 1985

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker

Eigentlich soll Scharik, der Hund eines Bauern aus dem Mühlental, die Wildschweine vertreiben. Deshalb ist er auf dem Kartoffelfeld angebunden. Doch Stanni tut der kleine Hund leid. In einer Gewitternacht befreit er ihn und versteckt ihn in seinem Zimmer. Am Morgen spielt er krank, um Scharik nicht alleine zu lassen. Niemand merkt etwas. Doch auf der Suche nach dem verlorenen Scharik kommt der Bauer plötzlich auch zur Mühle.

Beim Pilze suchen haben die Kinder vom Mühlental einen Habicht entdeckt. Er scheint verletzt. Wazek hat den Mut, ihn einzufangen und zu Kapitän Groschny zu tragen. Der will ihn nach ein paar Tagen freilassen. Die anderen Kinder auch. Doch Wazek hat etwas anderes mit dem Raubvogel vor. Er tauft ihn Konrad und möchte ihn zähmen. Aber Stanni sieht nicht ein, dass Konrad im Käfig leben soll. Heimlich schleicht er sich zur Schmiede.

Anja (Agnieszka Kruk)
Stanni (Tadeusz Horvath)
Monika Bärbel (Monika Sapilak)
Martha (Olga Piotrowska)
Wazek (Arkadiusz Wojnarowski)
Jazek (Piotr Jankowski)
Müller Dendek (Krzystof Kowalewski)
Frau Dendek (Ewa Zietek)
Schmied Wiecorek (Wiktor Zborowski)
Frau Wiecorek (Irena Kownas)
Philip (Jacek Wojcicki)
Bürgermeister (Bronislaw Pawlik)
Wronka, der Hirt (Roman Klosowski)
Kapitän Groschny (Bogusz Bilewski)
u.a.