Programmübersicht

  • Heute
  • Jetzt
19.02.2018, 01.40 - 02.55 Uhr | WDR Fernsehen

Rockpalast: Black Mirrors

Aufzeichnung vom 18.10.2017 aus der Harmonie, Bonn

  • Icon facebook
  • Icon Google+
  • Icon WhatsApp
  • Icon Drucker
  • Stereo
  • HD

"Wenn Janis Joplin, Jack White, Anouk, Nirvana und Queens Of The Stone Age sich fortpflanzen würden, wären Black Mirrors ihr Lieblingskind". Sagt der Pressetext über die belgische -Rock-Band. Zwar haben sie an Veröffentlichungen bisher erst ihre Debüt-EP vorzuweisen - was aber nicht bedeutet, dass sie nicht bereits in einem so frühen Stadium ihrer Karriere eine sehr stimmige Melange aus hartem Rock, auffällig guten Songs und einer Kick-Ass-Aura ausstrahlen, die von Stilbewusstsein und Haltung kündet. Sie platzieren sich zwischen Garage-, Blues-, Hard- und Psychedelic-Rock - was speziell live in Kombination mit Marcella Di Troia's Bühnenperformance eine sehr kurzweilige Angelegenheit ist. Junge Bands, die MC 5's "Kick Out The Jams" covern, können nicht auf dem falschen Weg sein.