Gemälde: Schlacht bei Lützen; Rechte: Interfoto

Der Dreißigjährige Krieg

Der Dreißigjährige Krieg zwischen 1618 und 1648 war einer der längsten und blutigsten Kriege in der Geschichte des heutigen Deutschlands. Eine ganze Generation von Menschen erlebte nichts anderes als Tod, Elend und Verwüstung. Testen Sie Ihr Wissen zum Thema!